Mittelmeer Binnen 96 Stunden mehr als 1000 Flüchtlinge aufgegriffen

Mittelmeer: Binnen 96 Stunden mehr als 1000 Flüchtlinge aufgegriffen Video
REUTERS /Guardia Costiera

Mehr als 700 Flüchtlinge vor der italienischen Küste, knapp 300 vor der Küste Nordzyperns: Die vergangenen Stunden zeigen, wie bedeutend die Seenotrettung im Mittelmeer ist. Gerade dort will die europäische Politik aber sparen. mehr... Video ]

Die Geschichte der Krise

Missverständnis mit Spielzeugpistole US-Polizei erschießt 12-Jährigen in Cleveland

In der US-Stadt Cleveland haben Polizisten einen Jugendlichen erschossen, der eine Druckluft-Spielpistole trug. Der Mann, der die Polizei alarmierte, hatte bereits von einer Attrappe gesprochen - das wurde den Beamten vor Ort jedoch nie gesagt. mehr...

Formel-1-Krise Das Prinzip Ecclestone ist am Ende

Viel Geld für die großen Teams, wenig für die kleinen: So hat Bernie Ecclestone die Formel 1 zur größten Rennsportserie der Welt gemacht - und sich selbst zum Multi-Milliardär. Doch genau das hat die Königsklasse des Motorsports in ihre größte Krise geführt. Ein Kommentar von Birger Hamann mehr... Forum ]

ChessBase

Schach-WM 2014 So verteidigte Carlsen den Weltmeister-Titel

Nach knapp vier Stunden war klar: Magnus Carlsen bleibt Schachweltmeister. Herausforderer Viswanathan Anand hatte zuviel riskiert. Sehen Sie das entscheidende elfte Spiel in der Videoanalyse. mehr...

Arsenal-Reservist Podolski: "Ich bin kein Hanswurst"

Arsenal-Reservist Podolski "Ich bin kein Hanswurst"

Er ist zunehmend unzufrieden mit seinem Reservisten-Dasein beim FC Arsenal: Nationalspieler Lukas Podolski wünscht sich eine faire Chance von Arsène Wenger, will das Gespräch mit dem Trainer suchen und seinen Vertrag nicht wie ein "Hanswurst" aussitzen. mehr... Forum ]

Auswärtsspiel in Leipzig: St. Paulis Fans nehmen Rote Bullen auf die Hörner

Auswärtsspiel in Leipzig St. Paulis Fans nehmen Rote Bullen auf die Hörner

Auswärtsfans fahren nicht gern zu RB Leipzig und wollen damit gegen die Kommerzialisierung des Fußballs protestieren. Die Anhänger des FC St. Pauli taten das Gegenteil. 5000 reisten an, sangen und feierten - und mussten eine Niederlage ihres Klubs ertragen. Aus Leipzig berichtet Ronny Zimmermann mehr... Forum ]

"Finaler Rettungsschuss" im "Tatort": Durfte Lannert töten?

"Finaler Rettungsschuss" im "Tatort" Durfte Lannert töten?

Geisel gerettet, Täter tot: Im aktuellen "Tatort" aus Stuttgart erschießt Kommissar Lannert in Notwehr einen Verbrecher und muss sich danach vor dem Staatsanwalt verantworten. Wann ist ein "finaler Rettungsschuss" erlaubt? Der Faktencheck. Von Jörg Diehl mehr... Forum ]

Unterwegs im Kriegsgebiet "Genau ein Schuss"

Unterwegs im Kriegsgebiet: "Genau ein Schuss" Fotos

Mit seinem Kollegen James Foley war Reporter Simon Klingert im August 2009 in Afghanistan unterwegs, als sie ins Visier eines Heckenschützen gerieten. Auf einestages berichtet er, wie ihn fünf Jahre später ein grausames Video an diesen Moment erinnert sollte. mehr...

Jugendwort des Jahres: Läuft. Bei. Dir.

Jugendwort des Jahres Läuft. Bei. Dir.

Der Langenscheidt-Verlag hat diesmal kein Wort zum Jugendwort des Jahres gekürt, sondern einen Satz. Mehr Sinn ergibt es deswegen aber nicht. mehr... Forum ]

Flughafen Boston Nackter bricht in Damentoilette durch die Decke

Die Frau am Bostoner Flughafen erlitt wohl einen Schock: Plötzlich fiel ein nackter Mann durch die Decke der Damentoilette und landete vor ihr auf dem Boden. Blutend rannte der Nackte durch den Flughafen und biss einen 84-Jährigen ins Ohr. mehr...

Lighthouse Home Entertainment

Der Film zum Wochenende "Let's Play, Boy"

Hugh Hefner hat 1953 den "Playboy" erfunden. Sein Vater glaubte nicht an die Idee, aber seine Mutter lieh ihm tausend Dollar - der Grundstock für das weltumspannende "Bunny"-Imperium. Eine Doku über Hefner und sein Männermagazin. mehr...

Knechtschaft im 21. Jahrhundert Fast zwei Millionen Menschen arbeiten in Deutschland für weniger als fünf Euro pro Stunde. Daran wird auch der Mindestlohn nur wenig ändern. Denn Hungerlöhner stützen die deutsche Wirtschaft. mehr...
THOMAS LOHNES / EPD
Der Preis der Hoffnung Mehr als 150¿000 Flüchtlinge landeten dieses Jahr an den Küsten Italiens; die meisten zog es weiter nach Norden. Während die EU um eine neue Strategie ringt, machen Schlepper mit den Illegalen ein Milliardengeschäft. mehr...
THOMAS KERN / DER SPIEGEL
Auf großer Fahrt ins Gestern Die "Azores", als "Stockholm" gebaut, versenkte die "Andrea Doria", durchbrach die Kuba-Blockade, diente als Asyl - und war das Traumschiff der DDR. Eine Geschichte vom Durchhalten. mehr...
VEB DEFA KOPIERWERKE BERLIN
Gipfel des Scheiterns Vor einem Jahr platzten die Verhandlungen über eine Annäherung der Ukraine an die Europäische Union. Ein neuer Kalter Krieg begann. Es war ein historisches Versagen - auch der deutschen Kanzlerin. mehr...
RAFAEL YAGHOBZADEH / ABACA PRESS / ACTION PRESS
  • SPIEGELblog

Sibylle Berg

Nicht sie ist verrückt, sondern die Medienwelt: Warum die Trash-Kritikerin und Schauspielerin Katrin Sass eine Heldin ist - und das Unterhaltungsfernsehen menschenverachtend. mehr...

Alle Kolumnen von Sibylle Berg ...

Managerin Kehm im Interview: Keine Prognose zu Schumacher-Genesung möglich

Managerin Kehm im Interview Keine Prognose zu Schumacher-Genesung möglich

Auch knapp ein Jahr nach seinem schweren Skiunfall ist noch keine Prognose über die Genesung von Michael Schumacher möglich. Der Formel-1-Rekordweltmeister mache "Fortschritte, die der Schwere seiner Verletzung angemessen sind", so seine Managerin. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Führungsstreit: AfD-Sprecherin keilt gegen Lucke

Führungsstreit AfD-Sprecherin keilt gegen Lucke

Die AfD-Bundessprecherin Frauke Petry kritisiert die Ausrichtung ihrer Partei auf ihren Kollegen Bernd Lucke. Die Partei dürfe "keine One-Man-Show sein", sagte Petry dem SPIEGEL. Lucke selbst droht unterdessen mit seinem Rückzug von der Parteispitze. mehr... Forum ]

loading...
loading...
BÖRSE
22:54 Uhr Kurs absolut in %
DAX 9.732,55 +248,58 2,62
MDax 16.840,94 +301,95 1,83
TecDax 1.329,02 +10,42 0,79
Dow 17.810,06 +91,06 0,51
Dresscode für Lehrer: Enge Jeans und fusselnde Strickjacken sind tabu

Dresscode für Lehrer Enge Jeans und fusselnde Strickjacken sind tabu

Nur wer als Lehrerin "gepflegte Beine" hat, darf an einer Schweizer Schule kurze Hosen tragen, auch lange Bärte gelten als "unhygienisch". Das Kollegium hat sich den Dresscode mithilfe eines Stilberaters selbst erteilt. Ein Interview von Lena Greiner mehr... Forum ]

loading...
loading...
Oldtimerhandel Heritage Classics: Die Retourkutschen

Oldtimerhandel Heritage Classics Die Retourkutschen

Kalifornien ist das gelobte Land für Oldtimer. Das trockene Klima beschert Händlern wie Herve Wiliams einen Standortvorteil: Er verkauft Klassiker aus Europa zurück in ihre Heimat. Aus Los Angeles berichtet Tom Grünweg mehr... Forum ]

loading...
loading...
ARD-Sonntagskrimi: Der neue Stuttgart-"Tatort" im Schnellcheck

ARD-Sonntagskrimi Der neue Stuttgart-"Tatort" im Schnellcheck

Die Stille nach dem finalen Rettungsschuss: Lannert muss sich nach einer blutig beendeten Geiselnahme einer Anhörung stellen - und auch der Mutter des Mannes, den er erschossen hat. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Uber, Airbnb & Co.: Der Fünf-Sterne-Kapitalismus

Uber, Airbnb & Co. Der Fünf-Sterne-Kapitalismus

Fast alles sollen wir heute bewerten, vom Mixer bis zur Taxifahrt. Das funktioniert so gut, dass mancher Plattformbetreiber zu glauben scheint, Gesetze und Behörden würden überflüssig. Stimmt das? Ein Essay von Christian Stöcker mehr... Forum ]

loading...
loading...
Geheimtipp für Reisende: Wildes Campen in Oman

Geheimtipp für Reisende Wildes Campen in Oman

Junge Omaner haben den Trend gesetzt, die Touristen machen es ihnen nach: wildes Zelten in Fjorden, Wadis und Wüsten des arabischen Landes. Wir stellen die schönsten Plätze zum Campen vor. Von Claus Hecking mehr... Forum ]

loading...
loading...
Sowjetische Elitenforschung: Lenins Hirn in Scheiben

Sowjetische Elitenforschung Lenins Hirn in Scheiben

1924 bettete die Sowjetunion den Revolutionsführer Lenin zur letzten Ruhe. Doch dem Leichnam fehlte das beste Stück - ein deutscher Professor zerlegte Lenins Gehirn in mehr als 30.000 Teile. Von Marc von Lüpke mehr...

loading...
loading...
AUGENBLICK - Überflieger
AFP