Anstehen für Bargeld in Athen 651,36 Euro Luxusrente

Anstehen für Bargeld in Athen: 651,36 Euro Luxusrente FotosVideo
AFP

Sie stehen in Schlangen, ziehen Nummern - und manche kommen vergeblich: Szenen aus Athen, wo griechische Rentner stundenlang vor Banken auf ihr Geld warten müssen. Aus Athen berichten Giorgos Christides und Björn Hengst mehr... Video | Forum ]


Matterhorn-Quiz
einestages-Klassiker
SPIEGEL Investigativ
Anzeige
Drohendes Euro-Aus Griechenlands: Sie war's, sie war's - er war's, er war's

Drohendes Euro-Aus Griechenlands Sie war's, sie war's - er war's, er war's

Frankreich will noch vor dem griechischen Referendum über neue Hilfen verhandeln, Deutschland erst danach. Bei dem Konflikt geht es längst nicht mehr um die bessere Rettungspolitik - sondern um die Schuldfrage für die Zeit nach dem Euro-Austritt. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Forum ]

REUTERS

Griechenland-Debatte im Bundestag Die große Beruhigungs-Show

Die Griechenland-Debatte im Bundestag zeigt: So recht weiß keiner, wie es weitergeht. Kanzlerin Merkel und SPD-Chef Gabriel beruhigen die Deutschen - und signalisieren Gesprächsbereitschaft mit den Griechen. Von Florian Gathmann mehr... Video | Forum ]

+++ Newsblog zur Griechenlandkrise +++ Euro-Gruppen-Chef sieht keinen Fortschritt

Die Euro-Finanzminister beraten in einer Telefonschalte erneut über Griechenland. Euro-Gruppen-Chef Dijsselbloem ist nach Tsipras' Fernsehansprache skeptisch. Alle Entwicklungen im Newsblog. Von Julia Merlot und Bernd Kramer mehr... Video | Forum ]

Bahn-Schlichtung: Warum denn nicht gleich so, Herr Weselsky?

Bahn-Schlichtung Warum denn nicht gleich so, Herr Weselsky?

Überraschend geräuschlos haben die Schlichter im Tarifkonflikt der Bahn eine Einigung herbeigeführt. Trotz des ansehnlichen Tarifabschlusses geht Lokführerboss Claus Weselsky nur als zweiter Sieger vom Platz. Von Michael Kröger mehr... Forum ]

Auschwitz-Prozess: "Jeder, der diese Uniform trug, steht für den Terror"

Auschwitz-Prozess "Jeder, der diese Uniform trug, steht für den Terror"

Im Auschwitz-Prozess berichtet eine Überlebende vom Schrecken in dem Konzentrationslager. Der Angeklagte Oskar Gröning entschuldigt sich für seine Wortwahl, um Vergebung bittet der 94-Jährige aber nicht. Dies stehe ihm nicht zu. Von Wiebke Ramm, Lüneburg mehr...

Asyl und Einwanderung: Fakten zur Flüchtlingskrise - endlich verständlich

Asyl und Einwanderung Fakten zur Flüchtlingskrise - endlich verständlich

Warum kommen so viele Flüchtlinge? Wer bekommt Asyl? Wer kann Deutscher werden? In unserem neuen Hintergrundformat "Endlich verständlich" finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema Flüchtlinge und Einwanderung. Von Anna Reimann mehr...

Videospezial aus North Dakota Unterwegs im Drohnenland

Videospezial aus North Dakota: Unterwegs im Drohnenland Video

Vom Sheriff bis zum Landwirt: North Dakota ist ein Vorreiter beim Einsatz von Drohnen. Der US-Bundesstaat zeigt bereits jetzt, wie allgegenwärtig Überwachung aus der Luft bald sein könnte. Ein Videospezial von Sandra Sperber, Grand Forks mehr... Video ]

Solidarität bei Facebook: Zeig mir dein Regenbogen-Foto - und ich sage dir, wer du bist

Solidarität bei Facebook Zeig mir dein Regenbogen-Foto - und ich sage dir, wer du bist

Millionen feiern bei Facebook mit einem Regenbogen-Fotofilter das Supreme-Court-Urteil zur Ehe für alle, aber es gibt auch Kritik. Facebook bestreitet, dass es sich um ein heimliches Experiment handelt - doch es gäbe einen Präzedenzfall. dafür einen Präzedenzfall. Von Philipp Hummel mehr... Forum ]

Bayern-Zugang Douglas Costa: Der 30-Millionen-Euro-Mann aus der Ukraine

Bayern-Zugang Douglas Costa Der 30-Millionen-Euro-Mann aus der Ukraine

30 Millionen hat er gekostet, aus der Ukraine wechselt er nach München - ein Jahr später, als er es wollte. Doch trotz Krieg musste Douglas Costa 2014 bei Schachtjor Donezk ausharren. Warum gibt der Klub ihn jetzt her? Von Thomas Dudek mehr... Forum ]

Rechtsstreit nach der Geburt: Arztfehler oder Schicksal?

Rechtsstreit nach der Geburt Arztfehler oder Schicksal?

Jedes Jahr klagen mehr Eltern nach der Geburt ihres Babys auf Schadensersatz. Viele bekommen recht, die geforderten Summen werden immer größer. Das hat negative Folgen für die Geburtshilfe. Von Carina Frey mehr... Forum ]

Digitale Wucherkredite www.Kredithai.com

Ein Kredit, schnell übers Internet, die Bonität prüft ein Computer: Finanz-Start-ups sind der neue Hype im Netz. Doch hinter smarten Fassaden verstecken sich Wucherzinsen und unkontrollierte Risiken. Von Philipp Alvares de Souza Soares und Tim Bartz mehr... Forum ]

US-Militärpläne für den Pazifik Bombodrom im Paradies

US-Militärpläne für den Pazifik: Bombodrom im Paradies Fotos

Pagan ist eine winzige Insel im Pazifik, doppelt so groß wie Norderney, ein Naturschatz. Schon bald jedoch will die US-Armee hier den Bombenabwurf üben - auch als Signal an China. Von Sebastian Fischer, Washington mehr...

Die Geduldsprobe Un­ge­wöhn­li­che Kon­stel­la­tio­nen in der Wo­che der Ent­schei­dung: In Brüs­sel wur­den mit Jean-Clau­de Jun­cker und Wolf­gang Schäu­b­le zwei über­zeug­te Eu­ro­pä­er zu er­bit­ter­ten Kon­tra­hen­ten. In Athen kri­ti­sier­ten Tsi­pras' Geg­ner wie An­hän­ger das Vor­ge­hen des IWF und der üb­ri­gen Gläu­bi­ger.  mehr...
DANIEL OCHOA DE OLZA / AP / DPA
Hartmut Mehdorn Der ehe­ma­li­ge Bahn-Chef wun­dert sich im SPIE­GELGe­spräch über eine neue Ma­na­ger­ge­ne­ra­ti­on, die Wert legt auf die Work-Life-Ba­lan­ce: „Wer nach oben will, muss Ein­satz zei­gen, Tag und Nacht.“  mehr...
SEAN GALLUP / GETTY IMAGES
Sterben und Würde Der Bun­des­tag will die Bei­hil­fe zum Sui­zid ge­setz­lich re­geln. Da­bei ent­schei­den die Ab­ge­ord­ne­ten frei nach ih­rem Ge­wis­sen. In be­we­gen­den Pro­to­kol­len spre­chen zehn von ih­nen über ihre Ge­dan­ken zu Tod und Ster­ben.  mehr...
ESPEN EICHHÖFER / DER SPIEGEL
Ungerechter Lohn der Arbeit Ge­rech­te Be­zah­lung ist in Deutsch­land eine Il­lu­si­on. Selbst in­ner­halb der Un­ter­neh­men gibt es große Un­ter­schie­de. Doch die wach­sen­de Ge­halts­kluft pro­vo­ziert Wi­der­stand.  mehr...
BERNHARD FREISEN / GLOBAL-PICTURE.NET
  • SPIEGELblog
Griechische Regierung: Alle zerren an Tsipras

Griechische Regierung Alle zerren an Tsipras

Premier Tsipras scheint in der Schuldenkrise unberechenbar. Das liegt auch an den unvereinbaren Zielen seiner Parteigenossen: Einige planen schon für eine Zeit ohne Euro, andere wollen ihn keinesfalls aufgeben. Von Giorgos Christides, Athen mehr... Forum ]

loading...
loading...
BÖRSE
18:54 Uhr Kurs absolut in %
DAX 11.180,50 +235,53 2,15
MDax 20.033,02 +410,55 2,09
TecDax 1.672,39 +30,18 1,84
Dow 17.728,71 +109,20 0,62
Roskilde-Festival 2015: Hier im Livestream

Roskilde-Festival 2015 Hier im Livestream

Das Roskilde-Festival setzt auf Gemeinnützigkeit und Nachhaltigkeit - und ist natürlich auch in Sachen Musik vorbildlich. Von Mittwoch bis Samstag streamen wir hier live vom Festival, heute mit The War On Drugs. mehr...

loading...
loading...
Messi bei der Copa América: Lasst ihn einfach laufen

Messi bei der Copa América Lasst ihn einfach laufen

Spanische Meisterschaft, Pokal, Champions League - Messi hat in diesem Jahr schon alles gewonnen. Nun kann er mit Argentinien den Titel bei der Copa América holen. Und muss dazu nicht einmal die Tore selbst schießen. Von Sara Peschke mehr... Forum ]

loading...
loading...
Satellit "Sentinel-2A": Die ersten Fotos des Wächters

Satellit "Sentinel-2A" Die ersten Fotos des Wächters

Europas neuer Erdbeobachtungssatellit, "Sentinel-2A", zeigt die Welt in kräftigen Farben. Erste Motive sind die Po-Ebene in Italien und die Côte d'Azur. mehr... Video | Forum ]

loading...
loading...
Facebook: Die bedenklichen Visionen des Mark Zuckerberg

Facebook Die bedenklichen Visionen des Mark Zuckerberg

Mark Zuckerberg hat sich auf Facebook befragen lassen - von Prominenten wie Arnold Schwarzenegger und normalen Nutzern. Dabei gab der Firmenchef Einblicke in seine Pläne. Die dürften manche Leute beunruhigen. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Arbeitsrecht: Sie schwitzen? Weitermachen!

Arbeitsrecht Sie schwitzen? Weitermachen!

Endlich Sommer! Wenn das Büro nur nicht so stickig wäre. Das Arbeitsrecht kennt kein Hitzefrei - und ohne Erlaubnis des Chefs darf noch nicht einmal ein Ventilator laufen. Die Arbeitnehmerrechte im Überblick. mehr... Forum ]

loading...
loading...
72-jähriger Abiturient: "Meine Mitschüler wollten, dass ich zum Abiball komme"

72-jähriger Abiturient "Meine Mitschüler wollten, dass ich zum Abiball komme"

Mit 72 Jahren hat Robert Spieß sein Abitur in Wiesbaden nachgemacht - und will jetzt noch studieren. Hier erzählt er, warum er trotz Sympathie zu seinen jungen Mitschülern keine Klassenreisen mitgemacht hat. Ein Interview von Christian Engel mehr... Forum ]

loading...
loading...
Krankenkassenreport: So gestresst sind Deutschlands Studenten

Krankenkassenreport So gestresst sind Deutschlands Studenten

Jeder fünfte Student in Deutschland bekommt eine psychische Diagnose. Ein aktueller Krankenkassen-Report zeigt, dass vor allem Depressionen, Ängste und Erschöpfung zunehmen. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Matterhorn-Quiz: Sind Sie reif für den Gipfel?
AFP

Matterhorn-Quiz Sind Sie reif für den Gipfel?

Der vielleicht schönste Berg der Alpen feiert den 150. Jahrestag seiner Erstbesteigung. Was wissen Sie über das Matterhorn? Testen Sie hier Ihr Wissen - und erfahren Sie, wie nah Sie damit dem Gipfel kommen! mehr...

loading...
loading...
Autogramm VW Touran: Volkswagen sagt das F-Wort

Autogramm VW Touran Volkswagen sagt das F-Wort

Sportlich, dynamisch, agil - mit diesen Attributen werden neue Autos immer öfter präsentiert. Anders beim neuen VW Touran. "Familienfreundlichkeit ist das oberste Ziel", heißt es da. Endlich ein realistisches Ziel. Von Jürgen Pander mehr... Forum ]

loading...
loading...
"Zurück in die Zukunft": Herzensbrecher mit Schlaf-Induktions-Alpha-Rhythmus-Generator

"Zurück in die Zukunft" Herzensbrecher mit Schlaf-Induktions-Alpha-Rhythmus-Generator

Als Marty McFly reiste Michael J. Fox 1985 so lässig durch die Zeit, dass sich sogar seine Film-Mutter in ihn verliebte. Dabei hatten die Dreharbeiten zunächst ohne ihn begonnen. Von Simon Broll mehr...

loading...
loading...
AUGENBLICK - Volksleiden
REUTERS
Fotos