ADAC-Pannenstatistik 2008 Welche Autos die besten Noten erhielten

Lange galten japanische Autos in der Pannenstatistik als unschlagbar - aus und vorbei. Nach SPIEGEL-Informationen sind in der neuen ADAC-Rangliste deutsche Hersteller bei der Zuverlässigkeit ganz vorn, während Toyota dramatisch absackt. Vor allem BMW glänzt.


Erstaunliche Trendwende in der Pannenstatistik des ADAC: Deutsche Autos sind nach Informationen des SPIEGEL jetzt wieder die zuverlässigsten der Welt - deutlich zuverlässiger als die lange unschlagbaren Konkurrenten aus Japan.

BMW X3: Auszeichnung des ADAC für Qualität

BMW X3: Auszeichnung des ADAC für Qualität

Die besten Modelle stammen vor allem von BMW, darunter der Geländewagen X3. Er wird an diesem Donnerstag die Auszeichnung "Gelber Engel" für Qualität erhalten.

Laut ADAC-Experten ist der Qualitätssprung eine Begleiterscheinung von Effizienzsteigerungen in den deutschen Fabriken.

Abgerutscht ist dagegen ausgerechnet Toyota. Die japanische Marke war lange weltweit das Vorbild an Zuverlässigkeit und in den vergangenen Jahren mehrfach Spitzenreiter der ADAC-Erhebungen. Nun kommt kein einziges Toyota-Fahrzeug mehr unter die ersten Zehn in der Rangliste "Gelber Engel".

ADAC-Ranking "Gelber Engel 2008"

Modell Pannen-Kennzahl Kundenzufriedenheit Gesamtnote
BMW X3 1,268 1,268 1,268
Audi A2 1,336 1,461 1,399
BMW 1er 1,364 1,460 1,412
BMW Mini 1,373 1,563 1,468
Mazda 3 1,515 1,427 1,471
Mercedes CLK 1,467 1,493 1,480
Audi A4/S4 1,495 1,500 1,498
BMW 3er 1,570 1,441 1,506
Mercedes SLK 1,487 1,537 1,512
Mitsubishi Space Star 1,850 1,385 1,618:

Quelle: ADAC

Ursache für den Absturz ist offenbar das rapide Wachstum der Erfolgsmarke, das auch Konzernchef Katsuaki Watanabe als kritisch bewertet. Die Qualitätssicherung hält offenbar mit den Produktionssteigerungen nicht Schritt. Mit einem Jahresabsatz von 9,5 Millionen Autos ist Toyota inzwischen größter Hersteller der Welt.



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.