Neue Autos 2016 Falls Sie ein paar Tausend Euro übrig haben...

Große SUVs, sportliche Flitzer und natürlich Cabrios: Mit diesen Autos wollen die Konzerne Sie im kommenden Jahr überraschen. Der Überblick in Bildern.




Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 87 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
ElDuke 30.12.2015
1. Mercedes vergessen?
Baut Mercedes neuerdings keine Autos mehr? SPONs ewige Feindschaft mit Daimler erhebt sich sogar über die "neutrale" Berichterstattung. Andere (z.B. AutoBild) können das besser: In Detroit gibt es wohl eine neue E-Klasse.
jgwmuc 30.12.2015
2.
Mir unverständlich das Toyota diesen Abgrundhässlichen Prius so erfolgreich verkauft.Sitzen da der Käufer Blindenhunde am Volant?
Newspeak 30.12.2015
3. ...
Große SUVs...die von Leuten gekauft werden, die auch noch glauben, die würden wenig verbrauchen. Selten in einem so dummen Land gelebt.
schmidti43 30.12.2015
4. Audi wie
immer mit dem abgrundtief häßlichen Singleframe. Jetzt mal in rot? Normalerweise sind Audis nur dunkelblau oder schwarz. Das sind sicher tolle Autos, nicht meine Preisklasse, aber dieses Stück Seife-Design hasse ich.
amidelis 30.12.2015
5. Na klasse
Verbrenner wohin das Auge reicht.... Anstatt endlich mal vernünftige Elektroautos anzubieten. Frust kommt auf
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.