Die besten Konzeptfahrzeuge aus Paris: Träume wagen

Von

Studien in Paris: Vision oder Wirklichkeit? Fotos
Tom Grünweg

Designstudien und Concept-Cars sind die Stars der großen Automessen. Normalerweise verschwinden sie nach ihrem Auftritt auf der Showbühne in Werksgaragen oder Herstellermuseen. Auf der PS-Show in Paris aber stehen einige Konzeptfahrzeuge, die schon bald in Serie gehen werden.

Mal dienen sie als Testballon für neue Designideen, mal fungieren sie als Fenster in die Zukunft, mal sind sie einfach nur als Blickfang gedacht: die Studien auf den Automessen. Das ist auch auf dem gerade gestarteten Autosalon in Paris so.

Die Anziehungskraft der schillernden Showstars liegt einerseits am oft spektakulären Design, entspringt andererseits aber auch ihrer Exklusivität. Denn meist verschwinden die fetzigen Konzeptcars nach ihrem Messegastspiel wieder in den Werksgaragen.

Dieses Schicksal wird wohl auch den akutellen Paris-Studien Peugeot Onyx und Audi Crosslane Coupé widerfahren, ebenso dem Ssangyong eXIV und dem Smart Forstars. Doch es stehen in den Messehallen an der Porte de Versailles diesmal auch einige Konzeptautos, denen man ganz sicher wieder begegnen wird.

Weil die Autoindustrie den Gürtel enger schnallt und sich derzeit offenbar keine Experimente mit offenem Ausgang leisten mag, haben zahlreiche Studien dieses Salons einen greifbaren Serienbezug. Konzepte wie der Porsche Panamera Sports Turismo zum Beispiel, der Suzuki S-Cross oder der BMW Active Tourer; diese Fahrzeuge sind schon so weit entwickelt, dass sie wohl in spätestens zwei oder drei Jahren beim Händler stehen werden.

Vision ohne Realitätsbezug oder künftiges Serienauto in extra-schicker Hülle? SPIEGEL ONLINE hat sich die Studien von Paris unter dieser Fragestellung vorgenommen. Hier sind die Umsetzungschancen für die zehn wichtigsten Konzeptautos der Messe.

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 7 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
timmeyy 28.09.2012
Zitat von sysopLexus LF-CC: Mercedes hat den CLS, BMW das 3er Coupé und Audi den A5.
Also m.E. passen die Typen besser wie folgt zusammen: 3er Coupé - A5 - C-Coupé 6er - A7 - CLS oder sehe ich das falsch?
2.
barlog 28.09.2012
Die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, aber als ich den Text unter Bild 9 las, war ich doch etwas perplex. Das Ding da ist "schmuck" ? Hat da die Ehefrau des Autors demselben beim Schreiben über die Schulter geschaut und beim Blick auf diese "spektakuläre" Studie gesagt: "Der gefällt mir, der sieht richtig schmuck aus - schreib' das mal, sonst bin ich ganz traurig." ? Mich hat dieses koreanische Karosseriegewölbe spontan an den Nissan Juke erinnert, ein derartig hässliches Auto, daß es einen schüttelt. Positiv überrascht hat mich hingegen der Porsche Kombi - ich ahnte es doch, daß der Panamera besser aussehen könnte, wenn man nicht dieses dicke Porsche-Traditions-Hinterteil für ihn gewählt hätte.
3. Nix Titel
CMH 28.09.2012
Zitat von barlogMich hat dieses koreanische Karosseriegewölbe spontan an den Nissan Juke erinnert, ein derartig hässliches Auto, daß es einen schüttelt.
Mich auch. Und auch mich schüttelt's beim Nissan Juke. Ich hätte es vor einigen Jahren nie für möglich gehalten, dass es mal ein Auto geben wird, dass den Fiat Multipla der ersten Generation noch an Hässlichkeit überbieten kann.
4. Juke!
Fritz Meier 28.09.2012
Ich gebe es zu, ich habe nur in dieses Forum geschaut, weil ich gewusst habe, dass das Stichwort "Juke" fällt. Ich habe und liebe den Juke, und von den Bildern ist, wen wundert's, der Suzuki S-Cross mein Favorit. Nur die Farbe macht mir Augenkrebs. Den Nissan Terra finde ich auch interessant.
5. BMW Concept Active Tourer . . .
mrs.big 28.09.2012
na wer sagt's denn, nun kommt auch BMW mit einer B-Klasse . . .
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Auto
Twitter | RSS
alles zum Thema Pariser Autosalon
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 7 Kommentare
Facebook
Fotostrecke
Auto-Studien: Wenn Visionen Wirklichkeit werden

Interaktive Grafik


Aktuelles zu