Selbstfahrende Autos: Serienproduktion ab 2022 denkbar

Bei Flügen sind Autopiloten bereits Standard - Experten prognostizieren, dass selbstlenkende Fahrzeuge bald auch im Straßenverkehr zum Alltag gehören werden. In 15 bis 20 Jahren könnten autonome Pkw serienreif sein, schätzen Experten der Bundeswehr-Uni in München.

München - Die Zuversicht geht auf einen Wettbewerb in der Schweiz Mitte August zurück, wo sich die "europäische Elite selbstfahrender Autos" getroffen habe. 14 Teams von Hochschulen und Unternehmen traten auf einem acht Kilometer langen Gelände- und Straßenparcours gegeneinander an. Das Fahrzeug der Universität der Bundeswehr München legte die Strecke in der kürzesten Zeit zurück.

Selbstfahrendes Auto der Universität Berlin (im Mai 2007): Probleme mit Kreuzungen
REUTERS

Selbstfahrendes Auto der Universität Berlin (im Mai 2007): Probleme mit Kreuzungen

Enge Waldwege, steile Abhänge und in den Weg hineinragende Bäume waren für ihren Pkw den Angaben zufolge kein Problem. Dank der eingebauten Kameras und einem Lasergerät zur Entfernungsmessung erkannte der Wagen 90 Prozent der Hindernisse und umfuhr sie autonom. Lediglich an Kreuzungen und gefährlichen Passagen musste eine Sicherheitsperson das Lenkrad übernehmen.

Die Versuche zeigten, dass autonome Autos im öffentlichen Straßenverkehr bereits möglich seien und in einigen Jahren Standard sein könnten, prognostizierte der Münchner Teamleiter Professor Hans Joachim Wünsche. Problematisch für eine serienmäßige Einführung sei allerdings die Frage der juristischen Beurteilung von Unfällen. "Wer zahlt bei einem Crash, der Fahrer oder der Hersteller?", gab Wünsche zu bedenken.

hil/ddp

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Auto
Twitter | RSS

© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite

Aktuelles zu