Thüringen-Autobahn A71: Freie Fahrt von Schweinfurt nach Erfurt

Nach zehnjähriger Bauzeit ist die Thüringer-Wald-Autobahn A 71 nun fertig und offiziell eröffnet worden. Der Bund investierte rund 1,6 Milliarden Euro in die Strecke.

Schweinfurth - Die 152 Kilometer lange Trasse über 31 Großbrücken und durch sechs Tunnel ist seit dem heutigen Sonntag durchgängig befahrbar. Beim offiziellen Festakt zur Freigabe sprach Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) gestern im unterfränkischen Mellrichstadt von einem "Straßenbauwerk der Superlative".

Letzte Kontrolle: Arbeiter auf der A71 kurz vor der Freigabe
DPA

Letzte Kontrolle: Arbeiter auf der A71 kurz vor der Freigabe

Gemeinsam mit den Ministerpräsidenten Bayerns und Thüringens, Edmund Stoiber (CSU) und Dieter Althaus (CDU), durchschnitt Tiefensee an der thüringisch-fränkischen Landesgrenze in Sichtweite eines ehemaligen DDR-Grenzturms das Band. Die Autobahn A 71 gilt als wichtige Spange zwischen den West-Ost-Trassen A 70 (Schweinfurt-Bayreuth) und A 4 (Bad Hersfeld-Dresden) bei Erfurt.

Das bekannteste Bauwerk der A 71 ist der knapp acht Kilometer lange Rennsteigtunnel, Deutschlands längster Autobahntunnel. Nach Berechnungen der Karlsruher Planung, Transport, Verkehr AG (PTV) verringern sich die Fahrzeiten durch die neue Autobahn von Thüringen nach Würzburg und Stuttgart um eine Stunde sowie nach München um 45 Minuten.

Einheitsprojekte weitgehend abgeschlossen

Die A 71 war eines der Verkehrsprojekte Deutsche Einheit, von denen laut Tiefensee inzwischen 80 Prozent gebaut seien. Erst kürzlich war in Mecklenburg-Vorpommern die Ostseeautobahn fertig gestellt worden. "Wir gehen davon aus, bis 2010 auch den Rest zu schaffen." Dazu zähle die Vollendung der A 73 (Suhl-Bamberg), einer Schwester-Autobahn der A 71.

Weitere 800 Millionen Euro werden dort investiert. Auch die A 71 wird nördlich von Erfurt noch ein Stück verlängert und bei Sangerhausen in Sachsen-Anhalt an die West-Ost-Route A 38 Göttingen-Leipzig angebunden.

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Auto
Twitter | RSS

© SPIEGEL ONLINE 2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite

Aktuelles zu