Fahrtenbuch

Auto-Blog "Fahrtenbuch" Wer noch auf die Straße guckt, werfe das erste Handy

Abgelenkter Autofahrer (Symbolbild)
imago/Jochen Tack

Abgelenkter Autofahrer (Symbolbild)

Von Jens Tanz


Das Auto ist zur Kommunikationszentrale geworden, hinterm Steuer kann man lesen, tippen, wischen, posten. Fahren? Ist nur noch Nebensache.

Man ist auch im Auto mobil. Ich zum Beispiel nutze die Zeit am Steuer meines Wagens hocheffizient mit dem Beantworten vieler völlig verbindlicher Mitteilungen, reagiere binnen Sekunden auf Mails und WhatsApp-Nachrichten, erfahre parallel von meinen Followern auf Twitter, dass es noch Restkarten für Helene Fischer in Bamberg gibt, tausche mit meinen 1500 persönlichen guten Freunden auf Facebook Katzenbilder, erhalte Jobangebote aus Österreich und weiß dank Instagram genau, wo wer gerade was zu Mittag isst.

Was vor mir auf der Straße passiert, kriege ich dadurch leider oft nicht mit.

Hat da an der Ampel jemand hinter mir gehupt? Ja, sorry, es ist Grün - konnte ich nicht gleich sehen, ich musste auf meinem Smartphone mit Google Maps die Staulage checken. Schlimm, diese verstopften Straßen - wie soll man sich bei dem vielen Verkehr auf sein Telefon konzentrieren und nebenbei noch all die Informationen verarbeiten, die einem auf dem Display im Auto angeboten werden?

Der Laptop rutschte vom Beifahrersitz

Letztens fiel mir auf der Landstraße auf, dass ich dringend einen dritten Arm brauche, damit ich beim Autofahren vernünftig kommunizieren kann und gleichzeitig schalten und lenken. Automatik wäre ein Ansatz. Während ich darüber nachdachte, bremste der Wagen vor mir plötzlich bis zum Stillstand - gut, dass ich zwischendurch mal kurz nach vorn auf die Straße geschaut habe. Blöderweise kippte mir mein Kaffee auf die Hose und der Laptop rutschte vom Beifahrersitz.

Auto-Blog "Fahrtenbuch"
  • Joy Kroeger
    Wir bewegen Autos und das bewegt uns. Unser Leben auf Rädern ist eine Aneinanderreihung von Erlebnissen, viele nichtig, andere wichtig und erzählenswert. Jens Tanz haben diese besonderen Momente im Mobil schon immer so fasziniert wie die Autos selbst. Von seinen liebsten Episoden, seinen Beobachtungen des Autoalltags erzählt Tanz künftig in diesem Blog.

Dann klingelte auch noch mein Handy, ein Freund fragte mich, ob ich nicht Lust auf was Analoges hätte: ein bisschen an seinem Buick schrauben, dabei ein Bierchen trinken und plaudern. Das Gespräch musste ich aber sofort abbrechen, ich war nämlich auf mein Handydisplay angewiesen, das mir als Navi diente. Dem Freund sagte ich, er solle mich heute Abend noch mal anrufen, lieber aber morgen, da sei ich auf der Autobahn und hätte Zeit. Tschüs!

Dann fischte ich den Laptop aus dem Fußraum, um ihn wieder auf den Sitz zu legen, tupfte den Kaffeefleck auf der Hose trocken und klemmte mein Smartphone zwischen Kopf und Schulter, weil ich einen Gang höher schalten musste.

Natürlich ist diese Geschichte zugespitzt - beim Autofahren gebe ich mir Mühe, der Versuchung nach sinnlosem Hantieren zu widerstehen. Aber, ganz ehrlich: Leider gelingt das nicht immer. Und Sie? Sie haben sich wirklich kein bisschen wiedererkannt in den Schilderungen? Wer frei von Ablenkung ist, werfe das erste Handy!



Diskutieren Sie mit!
127 Leserkommentare
schwachewade 03.12.2017
Susi Sorglos 03.12.2017
tropout 03.12.2017
marthaimschnee 03.12.2017
weissahai 03.12.2017
sucher533 03.12.2017
juju1978 03.12.2017
redbayer 03.12.2017
Mike-H 03.12.2017
Spiegelleserin57 03.12.2017
U.Zimmermann 03.12.2017
anselmwuestegern 03.12.2017
uhrentoaster 03.12.2017
deufin 03.12.2017
Reiner Geist 03.12.2017
tomgausb 03.12.2017
malanda 03.12.2017
tbline67 03.12.2017
dulcineadeltoboso 03.12.2017
kartoffel911 03.12.2017
nimby 03.12.2017
jollidolli 03.12.2017
isi723 03.12.2017
reflexxion 03.12.2017
wolle0601 03.12.2017
hadwerker 03.12.2017
mwroer 03.12.2017
jujo 03.12.2017
laufi007 03.12.2017
Blind Walker G 03.12.2017
Athlonpower 03.12.2017
andrelei 03.12.2017
prions.ku 03.12.2017
mimak 03.12.2017
dike.thallo 03.12.2017
Outdated 03.12.2017
alexdsmith 03.12.2017
peterpahn 03.12.2017
alexdsmith 03.12.2017
anhesas 03.12.2017
scottbreed 03.12.2017
globalworker 03.12.2017
elmaivg 03.12.2017
zaphod_b1 03.12.2017
stefoberto 03.12.2017
davornestehtneampel 03.12.2017
MatthiasPetersbach 03.12.2017
cave68 03.12.2017
mens 03.12.2017
Franke aus Hamburg 03.12.2017
denkdochmal 03.12.2017
Lasmiranda Densivilla 03.12.2017
frenchie3 03.12.2017
MatthiasPetersbach 03.12.2017
Na, ja... 03.12.2017
M. Moadl 03.12.2017
crazy.horst 03.12.2017
observerlbg 03.12.2017
MatthiasPetersbach 03.12.2017
tbline67 03.12.2017
ds10 03.12.2017
tbline67 03.12.2017
jetbundle 03.12.2017
ds10 03.12.2017
leidernein 03.12.2017
D_v_T 03.12.2017
Hamberliner 03.12.2017
MatthiasPetersbach 03.12.2017
Sandbänker 03.12.2017
Fuxx81 03.12.2017
egonv 03.12.2017
doppeldenk 03.12.2017
ds10 03.12.2017
MatthiasPetersbach 03.12.2017
ds10 03.12.2017
craylord86 03.12.2017
Nania 03.12.2017
careve 03.12.2017
ds10 03.12.2017
ginorossi 03.12.2017
DieterKühne 03.12.2017
MADmanOne 03.12.2017
ghp2 03.12.2017
alleinerziehend_mit_mann 03.12.2017
denkdochmal 03.12.2017
cave68 03.12.2017
hrboedefeld 03.12.2017
PayPa 03.12.2017
hrboedefeld 03.12.2017
frenchie3 03.12.2017
frenchie3 03.12.2017
Kupferlegierung 03.12.2017
fkfkalle3 03.12.2017
aletheia53 03.12.2017
haba28 03.12.2017
ericstrip 03.12.2017
latimer 03.12.2017
only me 03.12.2017
upalatus 03.12.2017
_unwissender 03.12.2017
!!!Fovea!!! 04.12.2017
Trollfrühstücker 04.12.2017
rennflosse 04.12.2017
gg0815 04.12.2017
rjsedv 04.12.2017
gg0815 04.12.2017
dr.eldontyrell 04.12.2017
devilsown 04.12.2017
Grübler 04.12.2017
muunoy 04.12.2017
Fritz Meier 04.12.2017
Teilzeitalleinerzieherin 04.12.2017
gg0815 04.12.2017
Corona17 04.12.2017
gsfx 04.12.2017
czekalla 04.12.2017
karlkadaveraas 04.12.2017
jokl 04.12.2017
lassmabessersein 04.12.2017
phoenix68 04.12.2017
herr_melin 04.12.2017
zappomat 05.12.2017
ansv 05.12.2017
iceman.s 05.12.2017
niffniff 05.12.2017
Jens Tanz 06.12.2017
karlkadaveraas 06.12.2017

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.