Kostenlos suchen in SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE

Sehen Sie das Textfeld mit der Lupe im Seitenkopf oben? Geben Sie hier einfach ein Stichwort ein, drücken Sie Return - schon starten Sie eine umfangreiche Suche im kompletten SPIEGEL-Archiv seit 1947, bei SPIEGEL ONLINE seit 1999 und auf manager-magazin.de.


In unserem Archiv finden Sie kompakt:

  • Artikel aus dem SPIEGEL-Archiv kostenlos für Sie (aktuelle SPIEGEL-Texte, die jünger sind als zwölf Monate, finden Sie in der kostenpflichtigen Digitalausgabe)
  • alle Artikel aus SPIEGEL ONLINE seit 1999,
  • die Themenseiten, auf denen Sie gebündelt alle Hintergründe, Fakten und Artikel zu einem bestimmten Thema präsentiert bekommen,
  • Texte von manager-magazin.de.

Rechts sehen Sie ein Schema des ausführlichen Suchformulars, wie Sie es auf der Such-Seite präsentiert bekommen. Hier können Sie:

  • einstellen, ob Sie den Volltext der Artikel oder stattdessen nur Überschrift und Vorspann oder die Autorangaben durchsuchen wollen,
  • den Suchzeitraum begrenzen und
  • die für Sie interessanten Quellen auswählen.

Wollen Sie Ihren Suchbegriff verfeinern? So können Sie Ihre Anfrage verändern:

  • Und-Verknüpfung: Mehrere Suchworte müssen enthalten sein.
    Sie geben die Worte durch Leerzeichen getrennt ein.
    Beispiel: Merkel Obama
    Gefunden werden Texte, die Merkel und Obama enthalten.
  • Oder-Verknüpfung: Eines von mehreren Suchworten muss enthalten sein.
    Sie geben die Worte durch Kommas getrennt ein.
    Beispiel: Merkel, Obama
    Gefunden werden Texte, die Merkel oder Obama enthalten.
  • Exakter Ausdruck: Suchworte müssen in bestimmter Reihenfolge stehen.
    Sie geben den Suchbegriff in Anführungszeichen ein.
    Beispiel: "Angela Merkel"
    Gefunden werden Texte, die exakt Angela Merkel enthalten, nicht etwa Max Merkel.
  • Nicht-Ausschluss: Ein bestimmtes Wort darf nicht enthalten sein.
    Sie stellen dem Wort ein Minuszeichen voran.
    Beispiel: Merkel -Obama
    Gefunden werden Texte, die Merkel enthalten, nicht aber Obama.
  • Platzhalter: Die Suche soll alle möglichen Wortendungen erfassen.
    Sie stellen ein Sternchen hinter ein Suchwort (Achtung - das Suchwort muss mindestens vier Anfangsbuchstaben lang sein).
    Beispiel: Merk*
    Gefunden werden Texte zu Merkel, aber etwa auch Markus Merk und Merkur.


© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.