Archiv einestages

Handballweltmeister 1978: "Als Zweiter guckt man immer nur auf den Popo des Ersten"

Handballweltmeister 1978: "Als Zweiter guckt man immer nur auf den Popo des Ersten"

05.02.2018, 15:05 Uhr

Sie kamen aus dem Nichts und gingen als Handballhelden: Ehret, Brand, Klühspieß, Deckarm, Wunderlich - bei der WM vor 40 Jahren gelang ihnen eine Sensation. Auch weil Trainer Vlado Stenzel es dem Ostblock zeigen wollte. Von Erik Eggers mehr...


80 Meter in Pankow: Die Berliner Mauer steht noch

80 Meter in Pankow: Die Berliner Mauer steht noch

05.02.2018, 13:38 Uhr

Ein Heimatforscher hat offenbar ein vergessenes Stück der Berliner Ur-Mauer von 1961 entdeckt. Sogar US-Reporter sprachen vom "deutschen Indiana Jones" - aber plötzlich galt Christian Bormann als Trottel. Von Christoph Gunkel mehr...

Vorher-nachher-Fotos: Berlin mit und ohne Mauer

Vorher-nachher-Fotos: Berlin mit und ohne Mauer

05.02.2018, 09:38 Uhr

Exakt 28 Jahre, zwei Monate und 26 Tage stand die Berliner Mauer. Genauso lange ist sie nun weg. Das ist der Stadt gut bekommen, wie Bilder von markanten Orten zeigen. Aber schauen Sie selbst. Von Christoph Gunkel mehr...


Rationierte Süßigkeiten: Als die Briten wieder naschen durften

Rationierte Süßigkeiten: Als die Briten wieder naschen durften

04.02.2018, 13:59 Uhr

Sweets for my sweet! Vor 65 Jahren strich die britische Regierung Süßwaren von der Rationierungsliste. Zu lange mussten Menschen auf Karotten-Lollis herumnagen, nun feierten sie den Beginn einer klebrigen Ära. Von Philine Gebhardt und Katja Iken mehr...

Geld für "Hilfswerk Hausser": Kohl spendete an Waffen-SS-Veteranen

Geld für "Hilfswerk Hausser": Kohl spendete an Waffen-SS-Veteranen

03.02.2018, 13:59 Uhr

Als junger Politiker spendete Helmut Kohl Geld an ein Hilfswerk, das für inhaftierte NS-Verbrecher und deren Angehörige sammelte. Nach Informationen des SPIEGEL hielt er den Generaloberst der Waffen-SS Paul Hausser für einen "anständigen Mann". mehr...


Israelischer Historiker: "Polen hat eine lange Antisemitismus-Tradition"

Israelischer Historiker: "Polen hat eine lange Antisemitismus-Tradition"

02.02.2018, 17:07 Uhr

Das neue polnische "Holocaust-Gesetz" ist höchst umstritten. Robbi Waks, Historiker in Tel Aviv, befürchtet eine Verfälschung der Geschichte. Judenhass hatte seine Eltern kurz nach dem Krieg aus Polen flüchten lassen. Ein Interview von Hans-Peter Föhrding mehr...

DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier: "Wir Störenfriede sollten raus aus dem Land"

DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier: "Wir Störenfriede sollten raus aus dem Land"

02.02.2018, 11:24 Uhr

Manche Oppositionelle wollten unbedingt weg, durften aber nicht. Andere waren entschlossen zu bleiben, um die DDR zu verändern - wie Freya Klier. Die Regisseurin erzählt von Stasi-Spitzeln und ihrer Ausweisung 1988. Ein Interview von Norbert F. Pötzl mehr...


Ein Bild und seine Geschichte: Als der General einen Vietcong erschoss

Ein Bild und seine Geschichte: Als der General einen Vietcong erschoss

01.02.2018, 11:22 Uhr

Der Polizeichef von Saigon tötet einen Mann in Zivil per Kopfschuss. Dieses berühmte Kriegsfoto von vor genau 50 Jahren wurde zu einem Wendepunkt im Vietnamkrieg - es zeugt von der Macht der Bilder. Von Christoph Sator und Jochen Leffers mehr...

Auschwitz-Überlebende aus Wien: Ruhe, jetzt redet Frau Gertrude

Auschwitz-Überlebende aus Wien: Ruhe, jetzt redet Frau Gertrude

31.01.2018, 11:05 Uhr

Im KZ Auschwitz verlor Gertrude Pressburger ihre ganze Familie. Erst mit 90 Jahren erzählt sie ausführlich, was ihr damals widerfuhr. An die junge Generation richtet die kluge alte Dame einen ernsten Appell. Von Hasnain Kazim, Wien mehr...


Zeitzeugen der Nachkriegszeit: "Es hat keine 30 Sekunden gedauert, bis ich dem Führer untreu wurde"

Zeitzeugen der Nachkriegszeit: "Es hat keine 30 Sekunden gedauert, bis ich dem Führer untreu wurde"

30.01.2018, 16:53 Uhr

Not und Trümmer, GIs und Kohleklau: "Erinnern Sie sich an die Nachkriegszeit?", fragten wir. Das Echo war riesig, jetzt erzählen die Zeitzeugen - auf einestages und in der neuen Ausgabe von SPIEGEL GESCHICHTE. Von Katja Iken mehr...