Archiv einestages

Stasi am Telefon: Die Tonspur der Schnüffelei

Stasi am Telefon: Die Tonspur der Schnüffelei

19.04.2018, 10:14 Uhr

Klicken, Knacken, Knistern und alle Facetten der Niedertracht - ein Hörspielduo hat aus Original-Tonbändern der Stasi eine außergewöhnliche Collage gestaltet: Verhörmitschnitte mit Elektrosounds. Von Peter Wensierski mehr...


Vier Jahrzehnte New York: "Damals starrte niemand auf sein Handy"

Vier Jahrzehnte New York: "Damals starrte niemand auf sein Handy"

18.04.2018, 11:42 Uhr

Seit über 40 Jahren sucht Fotografin Carrie Boretz nach besonderen Momenten und Motiven auf den Straßen New Yorks. In einem Bildband zeigt sie nun Bilder aus einer Stadt, die sich sehr verändert hat. Von Ines Hielscher mehr...

Promi-Ärzte: Kennedy und der geheimnisvolle Dr. Feelgood

Promi-Ärzte: Kennedy und der geheimnisvolle Dr. Feelgood

16.04.2018, 14:55 Uhr

Mediziner oder Drogendealer? Dr. Max Jacobson spritzte John F. Kennedy mit Aufputschmitteln fit. Andere Ärzte fütterten Stars mit Pillen bis zur tödlichen Überdosis oder übernahmen die Kontrolle über ihr Leben. Von Jasmin Lörchner mehr...


Trauma Zweiter Weltkrieg: "Aus dem Massengrab auferstanden"

Trauma Zweiter Weltkrieg: "Aus dem Massengrab auferstanden"

15.04.2018, 11:08 Uhr

Wer überlebte, war oft lebenslang traumatisiert. Bernhard Schulz war Soldat der deutschen Wehrmacht - und verfluchte am Ende den Krieg. 1946 schrieb er auf, wie das Grauen in Russland ihn innerlich zerriss. mehr...

Filmstar Claudia Cardinale wird 80: Glückwunsch, Tigerin!

Filmstar Claudia Cardinale wird 80: Glückwunsch, Tigerin!

13.04.2018, 10:36 Uhr

Complimenti - Claudia Cardinale hat es geschafft, als skandalfreies Sexsymbol in Würde zu altern. Gratulation an eine Traumfrau, die uns grandiose Filme bescherte. Und sich ihre Freiheit hart erkämpfte. Ein Geburtstagsbrief von Katja Iken mehr...


Augenblick mal: Wie <span style="TEXT-DECORATION: line-through">eine Katze</span> ein Fotograf in New York den Verkehr aufhielt

Augenblick mal: Wie eine Katze ein Fotograf in New York den Verkehr aufhielt

12.04.2018, 09:37 Uhr

Blackies großer Auftritt in Manhattan mutet an wie ein grandioser Zufallstreffer des Fotoreporters. War es wirklich so? Ein Bild und seine Geschichte. Von Solveig Grothe mehr...

Ausweisung 1971: Als die Briten Rudi Dutschke rauswarfen

Ausweisung 1971: Als die Briten Rudi Dutschke rauswarfen

11.04.2018, 17:11 Uhr

Schwer verletzt überlebte Rudi Dutschke 1968 ein Attentat. Als er in Cambridge promovieren wollte, stufte ihn die britische Regierung als Gefahr ein - und schickte die Familie Dutschke fort. Von Sophia Schirmer mehr...


Gotteshäuser auf Schienen: Als die Kirchen Walzer tanzten

Gotteshäuser auf Schienen: Als die Kirchen Walzer tanzten

10.04.2018, 11:36 Uhr

Als Rumäniens Despot Ceausescu 1982 Bukarest radikal umbaute, standen Kirchen im Weg. Sieben wurden verschoben statt abgerissen. Fotos zeigen, wie komplette Kolosse spektakulär auf Wanderschaft gingen. Von Christoph Gunkel mehr...

Attentat vor 50 Jahren: Drei Kugeln auf Rudi Dutschke

Attentat vor 50 Jahren: Drei Kugeln auf Rudi Dutschke

09.04.2018, 11:28 Uhr

Am 11. April 1968 schoss ein junger Nazi Rudi Dutschke nieder. Die folgenden "Osterunruhen" waren die größten Demos in der Geschichte der Bundesrepublik. Und der Höhepunkt der Studentenbewegung der Sechzigerjahre. Von Michael Sontheimer mehr...


Filmstar Hardy Krüger wird 90: "Irgendjemand wollte, dass ich weiterlebe"

Filmstar Hardy Krüger wird 90: "Irgendjemand wollte, dass ich weiterlebe"

06.04.2018, 13:21 Uhr

Vom NS-Eliteschüler zum Anti-Nazi: Wie durch ein Wunder überlebte Hardy Krüger den Krieg. Als Schauspieler soff er John Wayne unter den Tisch, legte sich mit Adenauer an - und kämpft bis heute gegen rechte Gewalt. Ein Interview von Katja Iken mehr...