Archiv einestages

Vergessene Schrift von Ludwig Sütterlin: Ururomas Liebesbriefe

Vergessene Schrift von Ludwig Sütterlin: Ururomas Liebesbriefe

23.07.2018, 11:12 Uhr

Sie retten die Geheimnisse unserer Vergangenheit: Hamburger Senioren entziffern alte, für Laien unleserliche Schriften. Der weltweit angefragte Verein fördert Schockierendes zutage - aber auch Wunderschönes. Von Katja Iken mehr...


Selbstinszenierung mit Swimmingpool: Planschen und protzen

Selbstinszenierung mit Swimmingpool: Planschen und protzen

16.07.2018, 14:31 Uhr

Nackte Haut, glitzerndes Wasser: Seit den Zwanzigerjahren gaben die Schönen und Reichen mit Pools an - nach dem Krieg konnte sich auch der Kleinbürger das wässrige Statussymbol leisten. Von Philine Gebhardt mehr...

Stadionkatastrophe von Moskau 1982: "Alles lief falsch"

Stadionkatastrophe von Moskau 1982: "Alles lief falsch"

13.07.2018, 13:30 Uhr

Das Endspielstadion der WM 2018 hat eine dunkle Vorgeschichte: Am 20. Oktober 1982 starben dort mindestens 66 Menschen bei einer Massenpanik - doch dies wurde erst Jahre später bekannt. Von Alex Raack mehr...


Hamburger Dynastien: Die nicht so ehrbaren Kaffeehändler vom Sandtorkai

Hamburger Dynastien: Die nicht so ehrbaren Kaffeehändler vom Sandtorkai

11.07.2018, 08:21 Uhr

Der Sandtorkai im Hamburger Freihafen war bis Mitte des 20. Jahrhunderts Europas größter Kaffeemarkt. Dort herrschten meist patriarchalisch geführte Familienunternehmen mit Geschäftssinn, Dünkel und Ausbeutung. Von Norbert F. Pötzl mehr...

Ray Davies von The Kinks: "In den USA hielt man uns für Kommunisten"

Ray Davies von The Kinks: "In den USA hielt man uns für Kommunisten"

05.07.2018, 11:01 Uhr

The Kinks zählten zu den ganz großen Bands der Sechzigerjahre - vielleicht kommen sie für ein neues Album wieder zusammen. Hier spricht Musiker Ray Davies über Bruderzwist, Carpool-Karaoke und Kölner Glockengeläut. Ein Interview von Alex Gernandt mehr...


Frühe Fußball-Farbfotos: Die Farbe der Breslau-Elf

Frühe Fußball-Farbfotos: Die Farbe der Breslau-Elf

03.07.2018, 11:26 Uhr

Im Berliner Olympiastadion gewann 1937 Deutschland gegen Norwegen. Ein Amateurfotograf hielt das in Schnappschüssen fest - es sind die ersten Farbbilder der deutschen Nationalelf, bisher noch nirgends zu sehen. Von Ralf Klee mehr...

Trompeten-Legende Chet Baker: Der James Dean des Jazz

Trompeten-Legende Chet Baker: Der James Dean des Jazz

28.06.2018, 12:27 Uhr

Cool war seine Musik. Und ruinös sein Lebensstil mit Drogen, Affären, Knast. Chet Baker starb vor 30 Jahren bei einem mysteriösen Fenstersturz. Er ist unvergessen, weil er die Entwicklung des Jazz mitprägte. Von Hans Hielscher mehr...


Skurrile Ufo-Zeichnungen: Englands ausdauernde Suche im Nichts

Skurrile Ufo-Zeichnungen: Englands ausdauernde Suche im Nichts

26.06.2018, 13:56 Uhr

Gelb glühte es. Nein, hellgrün. Es war lang wie ein Bus. Oder doch geformt wie eine Qualle? 67 Jahre lang spürten britische Experten Ufos nach und sammelten Hunderte Skizzen. Die Geschichte einer seltsamen Jagd. Von Christoph Gunkel mehr...

Hungerkatastrophe: Die Wehrmacht wütete in Ostpreußen

Hungerkatastrophe: Die Wehrmacht wütete in Ostpreußen

23.06.2018, 10:06 Uhr

Nach dem Sieg der Roten Armee über die Wehrmacht verhungerten 1945 in Ostpreußen Zehntausende deutsche Zivilisten. Wer war schuld? Ein Historiker belastet die Wehrmacht - und entlastet die sowjetischen Besatzer. Von Klaus Wiegrefe mehr...


Deutschland-Schweden 1958: Dieses Halbfinale war die Hölle

Deutschland-Schweden 1958: Dieses Halbfinale war die Hölle

22.06.2018, 19:41 Uhr

Hasswellen im Stadion, fiese Tritte, Rote Karte - die deutsche Schlappe gegen Gastgeber Schweden bei der WM 1958 war ein finsteres Fußballspektakel. Vor allem wegen der überaus hässlichen dritten Halbzeit. Von Broder-Jürgen Trede mehr...

Berliner Luftbrücke: Revival der Rosinenbomber

Berliner Luftbrücke: Revival der Rosinenbomber

22.06.2018, 07:44 Uhr

Vor 70 Jahren sicherten Flugzeuge das Überleben der eingeschlossenen Berliner. Bald sollen 40 historische Maschinen die Stadt erneut anfliegen - und Bonbons regnen lassen. Die Idee kam drei Freunden beim Whisky. Von Katja Iken mehr...