Fünf Wahrheiten über... Ozzy Osbourne

Metal-Legende, Drogenwrack und Doku-Soap-Star: Ozzy Osbourne schrieb Rockgeschichte. Aber was wissen Sie wirklich über die Black-Sabbath-Ikone? Zu seinem 65. Geburtstag im Dezember 2013 präsentierte einestages Ihnen fünf Wahrheiten über Ozzy Osbourne, die Sie überraschen werden.

Sony BMG

Unmengen an Drogen und Alkohol haben ihm nichts anhaben können: Ozzy Osbourne erlebt tatsächlich seinen 65. Geburtstag. 1948 in einfachen Verhältnissen geboren, erlangte John Michael Osbourne, alias Ozzy, als Sänger der Kultband Black Sabbath Weltruhm. Doch selbst für einen Rockstar trieb es Osbourne wild - und musste 1979 allein weitermachen. Als "Madman" und "Fürst der Finsternis" liebten ihn seine Fans, Bühnenshows wie aus dem Reich des Wahnsinns machten ihn berühmt-berüchtigt.

Später punktete er mit Schnulzen wie "Dreamer" und als Star der Doku-Soap "The Osbournes", in der er an der Handhabung einer Fernbedienung scheiterte. Und auch mit Beginn des Rentenalters ist Ozzy immer noch aktiv: Mit Black Sabbath füllt er zurzeit die Konzerthallen. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

MvL



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.