Pirelli-Kalender Reifen sind sexy

Pirelli-Kalender: Reifen sind sexy Fotos
Pirelli UK Tyres Ltd./Arthur Elgort/Schirmer/Mosel Verlag

Heidi Klum, Giselle Bündchen oder Naomi Campbell: Mit exklusiven Nackedei-Fotos sorgt der Pirelli-Kalender seit über 40 Jahren für Aufsehen. Während sich die Damen in der neuesten Ausgabe ungewöhnlich bedeckt geben, zeigten die Models früher mehr Haut. Von Stephan Orth

  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren
  • Zur Startseite
    2.7 (2178 Bewertungen)

Wenige Produkte sind für Marketing-Strategen schwerer vermarktbar als Autoreifen. Sie lösen keine emotionale Bindung bei ihrem Besitzer aus, sind weder Statussymbol noch Lifestyle-Artikel und trotz vorhandener Rundungen ganz bestimmt nicht sexy. Ein solider Zubehör-Artikel eben, bei dem kaum designerische Höhenflüge möglich sind, wie ein Blick auf die Produktpaletten verschiedener Hersteller beweist. Eine Kampagne für Autoreifen gleicht also in etwa der Aufgabe, für Kuchengabeln, Computerkabel oder 60-Watt-Glühbirnen zu werben.

Doch seit 1964 beweist der italienische Reifenhersteller Pirelli, dass Autozubehör tatsächlich sexy sein kann - mit einem Pin-Up-Kalender, der nur an ausgewählte Kunden und Berühmtheiten vergeben wird. Ein cleverer Schachzug, denn die Exklusivität verstärkt noch den Mythos um die Nackedei-Bilder von Fotografenlegenden wie Peter Lindbergh, Annie Leibowitz, Herb Ritts oder Bruce Weber. Selbst für Top-Models wie Heidi Klum, Giselle Bündchen oder Naomi Campbell gleicht es einem Ritterschlag, für den Pirelli-Kalender ausgewählt zu werden. Die Ausgaben aus den sechziger und siebziger Jahren werden inzwischen für Hunderte von Euro bei Ebay versteigert.

Jetzt sind erstmals sämtliche Kalendergirls in einem edlen Bildband erhältlich.

Artikel bewerten
2.7 (2178 Bewertungen)
Mehr zum Thema
Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen