Thema 1980er Jahre

Alle Artikel und Hintergründe

Doppelleben: Die Zweitkarrieren der Hollywoodstars

Doppelleben: Die Zweitkarrieren der Hollywoodstars

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2017

Alle wollten sehen, wie er Prügel kassiert: Schönling Mickey Rourke boxte, bis der Arzt kam. Auch viele andere Filmstars versuchten sich in Zweitberufen - als Schuster, Avocado-Farmer oder gar als Botschafterin der USA. Von Simon Broll mehr...

Oktoberfest-Attentat 1980: Bombenterror vor dem Bierzelt

Oktoberfest-Attentat 1980: Bombenterror vor dem Bierzelt

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2017

1980 zündete ein rechtsextremer Attentäter einen Sprengsatz im Getümmel des Oktoberfestes. Taxifahrer Bernd Kellner war gerade auf der Münchner Wiesn angekommen, als die Bombe 13 Menschen tötete. mehr...


30 Jahre Frühstücksfernsehen: "Sind Sie wahnsinnig geworden?"

30 Jahre Frühstücksfernsehen: "Sind Sie wahnsinnig geworden?"

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Der Privatsender RTL foppte die Konkurrenz 1987 mit einem Blitzstart. Nur Stunden bevor "Guten Morgen Deutschland" starten sollte, erfuhr Moderator Olaf Pessler davon - nachts beim Cognac. Von Alex Raack mehr...

Augenblick mal! Der totale Blick nach hinten

Augenblick mal! Der totale Blick nach hinten

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Wozu braucht man fast drei Dutzend Rückspiegel, dazu noch 81 Lampen? Schlechte Augen, Angst vor Verfolgung? Die Geschichte eines Vespa-Fahrers, der eigentlich viel zu spät dran war. Von Solveig Grothe mehr...


"It's the End of the World..." von R.E.M.: Apokalypse zum Mitgrölen

"It's the End of the World..." von R.E.M.: Apokalypse zum Mitgrölen

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2017

Endzeitstimmung, Terrorattacken, Trump - und seit 30 Jahren immer dabei: "It's the End of the World as We Know It (and I Feel Fine)" von R.E.M. Die Geschichte eines Songs, des perfekten Soundtracks zum Desaster. Von Philipp Wurm mehr...

Extremsport High Diving: Wasserspringen für Wahnsinnige

Extremsport High Diving: Wasserspringen für Wahnsinnige

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2017

Ins Wasser, aus über 50 Meter Höhe - aber der Sprung gilt nur, wenn man das Becken ohne Hilfe verlassen kann. Dana Kunze ist der König dieses höchst riskanten Sports. Mit 55 springt er noch immer. Von Hendrik Steinkuhl mehr...


Deutschland der Ära Kohl: Eine Jugend im schwarzen Loch

Deutschland der Ära Kohl: Eine Jugend im schwarzen Loch

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2017

16 lähmende Jahre: Helmut Kohl war Kanzler des "Weiter so", Schutzheiliger des Bestehenden, Zielscheibe der Satiriker. Arno Frank wuchs in der Pfalz auf - eine Erinnerung an jugendliche Rebellion im Schatten des Dicken. Von Arno Frank mehr...

DDR am Ende: Ich wollte Freiheit und bekam Kohl

DDR am Ende: Ich wollte Freiheit und bekam Kohl

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2017

Die Mauer war weg. Ostdeutschland erlebte ungeahnte Momente der Freiheit, alles schien möglich. Und dann kam ausgerechnet Helmut Kohl - wie der Leipziger Holger Dambeck die Wendezeit erlebte. Von Holger Dambeck mehr...


Helmut Kohl: Die pfälzische Saumagen-Diplomatie

Helmut Kohl: Die pfälzische Saumagen-Diplomatie

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2017

Für wichtige Treffen bevorzugte Helmut Kohl privates Ambiente, lotste führende Politiker nach Deidesheim und umgarnte sie in seinem Stammrestaurant, oft erfolgreich. Ein Staatsgast jedoch zeigte ihm die kalte Schulter. Von Ariane Stürmer mehr...

Musikerin Tracy Chapman: "Mandela hat mein Leben verändert"

Musikerin Tracy Chapman: "Mandela hat mein Leben verändert"

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2017

Auf der Riesenbühne nur diese junge Frau mit Gitarre: Tracy Chapman wurde am 11. Juni 1988 aus dem Nichts zum Weltstar. Hier erzählt sie vom Londoner Soli-Konzert für Nelson Mandela - und was dann geschah. Ein Interview von Alex Gernandt mehr...