Kirche in der DDR: Wie wir die Montagsgebete erfanden

Kirche in der DDR: Wie wir die Montagsgebete erfanden

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2010

War es Gottes Ratschluss oder jugendliche Planlosigkeit, die ihn 1982 als jungen Diakon in die Nikolaikirche führten? Günter Johannsen erinnert sich an den Ursprung der Leipziger Friedensgebete, die später beim Sturz einer Diktatur halfen. mehr...

Sturm auf die Stasi-Zentrale: Im Herzen der Finsternis

Sturm auf die Stasi-Zentrale: Im Herzen der Finsternis

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2010

War es eine Heldentat oder eine Schmierenkomödie? Im Januar 1990 besetzen DDR-Bürger das Allerheiligste der Stasi in der Ost-Berliner Normannenstraße. Doch das Volk wurde im Sitz des Mielke-Ministeriums schon erwartet - und das nicht nur von Stasi-Leuten. Von Hans Michael Kloth mehr...


Ende der DDR: Der Saboteur von Bad Saarow

Ende der DDR: Der Saboteur von Bad Saarow

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2010

Und wenn die Volksarmee auf das Volk schießt? Im Revolutionssommer 1989 stand die DDR kurz vor dem Bürgerkrieg - und NVA-Berufssoldat Michael Heide wurde aus Angst vor Blutvergießen zum Saboteur: Mit dem Skalpell in der Tasche startete der Stabsfähnrich die waghalsige "Operation Sperrfeuer". mehr...

Flüchtlingsschicksal: Nichts wie weg

Flüchtlingsschicksal: Nichts wie weg

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2010

Sie hatten genug von ranziger Butter und leeren Regalen: 1960 entschlossen sich die Eltern von Wolfgang Rupprecht aus der DDR in den Westen zu fliehen. Monatelang zogen sie von einem Flüchtlingslager zum anderen und merkten bald, dass auch im Westen nicht alles aus Gold war. Von Wolfgang Rupprecht mehr...


Flucht aus der DDR: Verhinderter Freischwimmer

Flucht aus der DDR: Verhinderter Freischwimmer

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2009

Der Plan war akribisch ausgeklügelt: Mit einem Antrag auf Ausreise nach Bulgarien lenkte DDR-Bürger Holger U. die DDR-Behörden von seiner wahren Absicht ab - der Flucht in den Westen. Doch dann geschah unterwegs gänzlich Unerwartetes. Von Holger U. mehr...

Deutsche Wiedervereinigung: "Jim, bist du sicher, dass Kohl einverstanden ist?"

Deutsche Wiedervereinigung: "Jim, bist du sicher, dass Kohl einverstanden ist?"

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2009

Blick durchs Schlüsselloch der hohen Diplomatie: Exklusiv hat einestages die Privatakten des früheren US-Außenministers James Baker zur deutschen Wiedervereinigung einsehen können. Präsident George Bush erscheint dort als Zauderer, sein Sicherheitsberater Brent Scowcroft als Bremser. Baker selbst drohte gar mit Rücktritt. Von Axel Frohn mehr...


Deutsche Teilung: Little Berlin

Deutsche Teilung: Little Berlin

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2009

Das sowohl in Bayern als auch in Thüringen gelegene Dorf Mödlareuth wurde zum Symbol der Deutschen Teilung. Fast 40 Jahre lang verlief dort die Staatsgrenze zwischen der Bundesrepublik und der DDR - mitten durch den Ort. Von Nadine Juschkat mehr...

20 Jahre Runder Tisch: Wer die Qual hat, hat die Wahl

20 Jahre Runder Tisch: Wer die Qual hat, hat die Wahl

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2009

Showdown in der "Schule der Demokratie": 1989 trat in Ost-Berlin der Runde Tisch der DDR zusammen. Erstmals verhandelte die SED-Diktatur dort auf Augenhöhe mit der DDR-Bürgerbewegung. Und die Opposition rang den Machthabern freie Wahlen ab - bei denen sie dann selbst unter die Räder geriet. Von Hans Michael Kloth mehr...


Mauerfall: "Das glaub ich nicht!"

Mauerfall: "Das glaub ich nicht!"

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2009

Diskussionen, Demonstrationen, Umbruchstimmung: Was seine Freundin ihm aus der DDR berichtet, konnte sich Eckard Klages nicht vorstellen. "Die werden alle Reiseerleichterungen wieder zurücknehmen", sagte er noch beim Abendessen. Da tanzten schon Menschen auf der Berliner Mauer. mehr...

Mauerfall: Nach dem Taumel

Mauerfall: Nach dem Taumel

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2009

Go Ost: SPIEGEL-Reporter Matthias Matussek zog kurz nach dem Mauerfall ins Ost-Berliner Palasthotel und erlebte von dort die Auflösung des ZK, die Einführung der D-Mark, die ersten gesamtdeutschen Wahlen - und er lernte seine Ost-Berliner Frau kennen. mehr...