Thema Adolf Hitler

Alle Artikel und Hintergründe

Hitlers Diätköchin Constanze Manziarly: "Der F. hat gut gegessen"

Hitlers Diätköchin Constanze Manziarly: "Der F. hat gut gegessen"

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2017

Hirsebrei, Pilze, Quark mit Leinöl: Constanze Manziarly bekochte Hitler in den letzten Kriegsmonaten. Ein Historiker hat die Beziehung der beiden mit Hilfe handgeschriebener Briefe rekonstruiert. Von Frank Thadeusz mehr...

Eklat: Norwegische Studenten feiern in Naziuniformen

Eklat: Norwegische Studenten feiern in Naziuniformen

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2017

Die Barkeeper trugen SS-Uniformen, und zur Begrüßung wurden Visa mit einem Bild von Adolf Hitler verteilt. Eine Studentenparty in Trondheim hat für Empörung gesorgt. Das Motto der Party: "politisch inkorrekt". mehr...


Indonesien: Museum entfernt Wachsfiguren-Hitler aus Ausstellung

Indonesien: Museum entfernt Wachsfiguren-Hitler aus Ausstellung

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2017

Zahlreiche Besucher in einem indonesischen Museum haben neben einer Wachsfigur Adolf Hitlers posiert und Selfies gemacht. Nach Beschwerden hat das Museum die Figur aus der Ausstellung genommen. mehr...

Rätselfotos aus 10 Jahren einestages: Ich möchte dein Eisbär sein

Rätselfotos aus 10 Jahren einestages: Ich möchte dein Eisbär sein

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Was treibt der Eisbär am Strand? Woher kam das "fliegende Auge", und warum bloß sitzt das Baby im Käfig? Seit zehn Jahren spürt einestages skurrilen Fotos nach. Leser halfen dabei, viele Geheimnisse zu lüften. Von Katja Iken mehr...


Sportler und Tiere im Duell: Wie viel PS hat ein Olympiasieger?

Sportler und Tiere im Duell: Wie viel PS hat ein Olympiasieger?

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2017

Jesse Owens lief gegen Pferde, andere Athleten ringen mit Bären oder schwimmen gegen Delfine. Oft sind solche Duelle nur Show, ein harmloser Spaß. Manche haben auch dunklere Seiten - für Mensch wie Tier. Von Alexander Sarovic mehr...

NS-Funktionär Theodor Habicht: Selbstverliebt wie der "Führer"

NS-Funktionär Theodor Habicht: Selbstverliebt wie der "Führer"

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2017

Die Nazis, ein Haufen selbstverliebter Gecken? Immerhin bot das System Narzissten eine perfekte Bühne - wie sich im Tagebuch des NS-Funktionärs Theodor Habicht eindrücklich nachlesen lässt. Von Felix Römer mehr...


Olympische Spiele 1936: Schnappschüsse hinter den Kulissen

Olympische Spiele 1936: Schnappschüsse hinter den Kulissen

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2017

Frei von jeder Zensur durften Fotoamateure bei den Olympischen Sommerspielen 1936 in Berlin fast alles knipsen, was ihnen vor die Linse kam. Denn die Nazis versuchten, das beliebte Hobby für ihre Ziele auszuschlachten. Von Corina Kolbe mehr...

Der kontaminierte Vorname: Adolf? Im Ernst?

Der kontaminierte Vorname: Adolf? Im Ernst?

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2017

Sie nennen sich Adi, Dolf oder A. - denn bei Adolf denken alle nur an den einen. Wer so heißt, hat lebenslänglich. Drei Adolfs erzählen, wie es sich mit einem derart toxischen Namen lebt. Von Anne Haeming mehr...


Faschismus in Europa: "Absage an die bürgerliche Welt"

Faschismus in Europa: "Absage an die bürgerliche Welt"

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2017

Wie konnte die radikale Rechte nach dem Ersten Weltkrieg so schnell aufsteigen? Historiker Robert Gerwarth über faschistische Bewegungen und die Unterschiede zu heutigen Rechtspopulisten in Europa und den USA. Ein Interview von Uwe Klußmann und Dietmar Pieper mehr...

Geheimer Fotodeal zwischen Nazis und Amerikanern: "Hitler war regelrecht bildersüchtig"

Geheimer Fotodeal zwischen Nazis und Amerikanern: "Hitler war regelrecht bildersüchtig"

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2017

Mitten im Zweiten Weltkrieg kooperierte die US-Nachrichtenagentur AP heimlich mit den Nazis. Man tauschte Tausende von Fotos aus - ein schmutziger Deal, sagt der Stuttgarter Historiker Norman Domeier. Ein Interview von Christoph Gunkel mehr...