Thema Berlin

Alle Artikel und Hintergründe

Fluchthelfer vom "Tunnel 57": 145 Meter bis zur Freiheit

Fluchthelfer vom "Tunnel 57": 145 Meter bis zur Freiheit

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

1964 wurde der "Tunnel 57" in Berlin zum Schauplatz einer spektakulären Befreiung. Ein DDR-Grenzsoldat starb im Kugelhagel - und eine Propagandaschlacht folgte. Von Alexander Sarovic mehr...

Serienmorde in der Weimarer Republik: Berlin, Hauptstadt der Verbrechen

Serienmorde in der Weimarer Republik: Berlin, Hauptstadt der Verbrechen

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Schreie dringen 1921 nachts aus einer Berliner Wohnung. Als die Polizei die übel zugerichtete Frau entdeckt, fällt ein Beamter in Ohnmacht. Es ist einer der spektakulärsten Kriminalfälle aus Berlins wildesten Jahren. Von Nathalie Boegel mehr...


Berlin: Tegel unpünktlichster Flughafen in Deutschland

Berlin: Tegel unpünktlichster Flughafen in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2017

Auf pünktliche Flugzeiten können sich Reisende an Berliner Flughäfen nicht verlassen. Laut einer Studie schneiden Tegel und Schönefeld besonders schlecht ab. Bessere Werte erzielen vor allem Regionalflughäfen. mehr... Forum ]

Anschlag in Berlin: Überlebende und Angehörige bekommen Millionenentschädigung

Anschlag in Berlin: Überlebende und Angehörige bekommen Millionenentschädigung

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2017

Am 19. Dezember rast ein Lkw auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz, zwölf Menschen sterben. Überlebende und Hinterbliebene sollen nun entschädigt werden. mehr...


Berlin: Justizsenator entschuldigt sich für Polizeieinsatz bei Tod von Ohnesorg

Berlin: Justizsenator entschuldigt sich für Polizeieinsatz bei Tod von Ohnesorg

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2017

50 Jahre nach der Anti-Schah-Demonstration in Berlin hat sich Berlins Justizsenator für den willkürlichen Polizeieinsatz entschuldigt. Bei den Protesten war Benno Ohnesorg erschossen worden. mehr... Video | Forum ]

Tod von Benno Ohnesorg: "Bitte nicht schießen!"

Tod von Benno Ohnesorg: "Bitte nicht schießen!"

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2017

1968, das Jahr der Studentenrevolte, begann schon am 2. Juni 1967: am Tag, als Benno Ohnesorg starb. Der tödliche Schuss eines Polizisten veränderte Deutschland. Was im Berliner Hinterhof geschah - eine Rekonstruktion. Von Uwe Soukup mehr...


Steuererklärung: Berlin hat im Bundesvergleich die schnellsten Finanzämter

Steuererklärung: Berlin hat im Bundesvergleich die schnellsten Finanzämter

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2017

Die Berliner Verwaltungsbehörden gelten als langsam und schlecht organisiert. Doch laut einer Untersuchung sind die Berliner Finanzämter bei der Bearbeitung von Steuererklärungen schneller als alle anderen. mehr... Forum ]

Berliner Teufelsberg: Der letzte Horchposten des Kalten Krieges

Berliner Teufelsberg: Der letzte Horchposten des Kalten Krieges

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2017

Trümmerhaufen der Geschichte, perfekte Kulisse für Spionagefilme: Der Teufelsberg hat viel erlebt. Nun wächst neues, künstlerisches Leben aus den Ruinen des Weltkriegs und einer riesigen Radarstation der Amerikaner. mehr...


Zigarettenmafia in den Neunzigern: Berlins Vietnamkrieg

Zigarettenmafia in den Neunzigern: Berlins Vietnamkrieg

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2017

Es war die wohl blutigste Mafiafehde in Deutschland: 39 Gangster starben bei Kämpfen vietnamesischer Banden um die Macht im Zigarettenschmuggel - bis vor gut 20 Jahren eine Sondereinheit eingriff. Von Philipp Wurm mehr...

1.-Mai-Krawalle: Eins, zwei - Keilerei!

1.-Mai-Krawalle: Eins, zwei - Keilerei!

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2017

Es fliegen die Steine, scheppern die Scheiben, sausen die Schlagstöcke - so begann es 1987 in Berlin mit der Mutter aller Krawallnächte. Und so ging es lange weiter: rituelle Randale mit viel Adrenalin und Alkohol. Von Philipp Wurm mehr...