Thema Bombenkrieg

Alle Artikel und Hintergründe

Seenotretter-Schicksal im Zweiten Weltkrieg: Mein Feind, mein Retter

Seenotretter-Schicksal im Zweiten Weltkrieg: Mein Feind, mein Retter

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2017

Im Zweiten Weltkrieg griff Erwin Ernest Barnes an Bord eines britischen Bombers Hamburg an. Das Flugzeug wurde abgeschossen und musste in der Wesermündung notlanden. Deutsche Seenotretter bewahrten ihn vor dem Tod. mehr...

Inselsprengung in der Nordsee: Hell-Go-Land!

Inselsprengung in der Nordsee: Hell-Go-Land!

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2017

Mit 6700 Tonnen Munition wollten die Briten vor 70 Jahren die Seefestung der Nazis zerstören, doch Helgoland überlebte. Zwei Insulaner über den "Big Bang", der ihr Leben veränderte. Und bis heute nachhallt. Von Katja Iken mehr...


Kindheit im Bombenkrieg: "Alles brannte und qualmte"

Kindheit im Bombenkrieg: "Alles brannte und qualmte"

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2016

Bomben, Feuer, Angst: Im Zweiten Weltkrieg verwandelten alliierte Bomber München in ein Flammenmeer. Als Jugendlicher erlebte Hans Ernst Schmitt die Zerstörung seiner Heimatstadt. mehr...

Operation "Gomorrha": Gerettet durch den Feuersturm

Operation "Gomorrha": Gerettet durch den Feuersturm

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2013

Die Albträume verfolgen sie bis heute: Als Hamburg 1943 von Bombern angegriffen wurde, irrte Marione Ingram tagelang mit ihrer Mutter durch die Hölle. Die Siebenjährige sah brennende Menschen und Leichen im Kanal. Trotzdem war der Feuersturm die Rettung für die jüdische Familie. Von Karin Assmann mehr...


Weltkriegsmission: Die Nacht der Sintflutbomber

Weltkriegsmission: Die Nacht der Sintflutbomber

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2013

Das Chaos kam mit einem dunklen Grollen: 1943 bombardierten britische Flieger deutsche Talsperren - mit neuartigen Sprengkörpern, die übers Wasser hüpften. Hunderte Menschen starben in den Wassermassen, Englands Presse jubelte über den "Flutblitz". Dabei war die Mission eigentlich ein Fehlschlag. Von Peter Maxwill mehr...

Bombenkrieg in Berlin: Tod vom Himmel

Bombenkrieg in Berlin: Tod vom Himmel

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2012

Auf Berlin gingen im Zweiten Weltkrieg mehr Bomben nieder als auf jede andere deutsche Stadt. 50.000 Menschen starben, Hunderttausende wurden obdachlos. Doch ein Ziel verfehlten die alliierten Luftkriegsstrategen: Der erhoffte Aufstand gegen das NS-Regime blieb aus. Von Katharina Stegelmann mehr...


Skurrile Weltkriegstaktik: Bomben aus dem Baumarkt

Skurrile Weltkriegstaktik: Bomben aus dem Baumarkt

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2012

Britischer Humor mit Knalleffekt: Alliierte Bomber sollen im Zweiten Weltkrieg Flugzeugimitate der Wehrmacht angegriffen haben - mit Munitionsattrappen aus Holz. Beweise gab es dafür nicht. Bis ein Hobbyforscher dem Rätsel um die sonderbare Taktik nachging. Von Solveig Grothe mehr...

Kinderlandverschickung: Angstfahrt durch die Nacht

Kinderlandverschickung: Angstfahrt durch die Nacht

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2011

Im oberschlesischen Städtchen Friedland glaubten die Jungen und Mädchen aus Berlin sicher vor den Bombenangriffen zu sein. Doch dann musste der neunjährige Peter Hannemann miterleben, wie die Kinderheime schlagartig evakuiert wurden - es ging zurück nach Berlin. mehr...


Kriegsende in Berlin: "Komm nur nicht her"

Kriegsende in Berlin: "Komm nur nicht her"

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2011

"Liebe Else, alle Schauergeschichten, die uns jemals vorgesetzt worden waren, wurden von der Wirklichkeit noch übertroffen…" Eine junge Mutter erzählt in Briefen, wie sie nach der Kapitulation Berlins ums Überleben kämpft. Jahrzehnte später entdeckten ihre Tochter Brigitte und Schwiegersohn Manfred Heyde die Durchschläge dieser erschütternden Korrespondenz. mehr...

Fliegerabsturz in Otting: "Überall im Schnee war Blut"

Fliegerabsturz in Otting: "Überall im Schnee war Blut"

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2011

Ein Dröhnen, ein Knall, dann brennende Fallschirme: Im Februar 1944 erlebte Thomas Bernhard als Kind den Abschuss eines US-Bombers über Südostbayern mit. Michael Weithmann spürte den historischen Hintergründen einer Tragödie nach, die der österreichische Dichter nie wieder vergessen sollte. Von Michael Weithmann mehr...