Thema Film

Alle Artikel und Hintergründe

Kultfilm "Blue Velvet": Kitschpostkarten aus der Hölle

Kultfilm "Blue Velvet": Kitschpostkarten aus der Hölle

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2017

1986 riss David Lynch das Kinopublikum in einen Strudel aus Sex, Gewalt, surrealem Schmalz. Sein Horrortrip "Blue Velvet" mit Isabella Rossellini und Dennis Hopper verstörte viele - manche wünschten dem Regisseur den Tod. Von Stefan Volk mehr...

Marianne Faithfull zum Geburtstag: Supergroupie, Superwoman

Marianne Faithfull zum Geburtstag: Supergroupie, Superwoman

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2016

Sie war Mick Jaggers Freundin, Skandalnudel, It-Girl des Swinging London. Und ist mit 70 heute die Grande Dame des Rock'n'Roll. Marianne Faithfull gelang trotz aller Drogenexzesse ein Erfolg, mit dem niemand rechnete. Von Christoph Dallach mehr...


Filmpionier Hermann Schlenker: Tausche Machete gegen Drogenrausch

Filmpionier Hermann Schlenker: Tausche Machete gegen Drogenrausch

SPIEGEL ONLINE - 25.12.2016

Gut 400 Filme aus 75 Ländern in fünf Jahrzehnten - Kameramann Hermann Schlenker hielt das Leben von Naturvölkern fest. Eine TV-Doku zeigt seine abenteuerliche Arbeit in den entlegensten Winkeln der Welt. Von Axel Bieber, SPIEGEL TV mehr...

50. Todestag von Walt Disney: Kommerz mit Herz

50. Todestag von Walt Disney: Kommerz mit Herz

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2016

Aus den frühen Zeichentrickfilmen wuchs ein Imperium: Walt Disney war Mr. Micky Maus und ein Meister maschineller Magie. Heute verspricht sein globaler Freizeitkonzern alles, was Spaß macht - nicht nur Kindsköpfen. Von Marc Pitzke, New York mehr...


Stunt-Legende Dar Robinson: König des freien Falls

Stunt-Legende Dar Robinson: König des freien Falls

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2016

Er hüpfte von Wolkenkratzern, raste mit einem Auto in den Grand Canyon, sprang von Flugzeug zu Flugzeug. Dar Robinson galt als Stuntman-Superstar. Im November 1986 starb der Perfektionist - bei einem Routinetrick. Von Katja Iken mehr...

Widerstand im NS-Regime: Mit Postkarten gegen die Todesmaschine

Widerstand im NS-Regime: Mit Postkarten gegen die Todesmaschine

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Auf Karten und Handzetteln riefen sie zum Sturz der Nazis auf. 1943 wurden Elise und Otto Hampel in Berlin hingerichtet. Ein Roman machte ihr Schicksal weltbekannt - und kommt nun als Neuverfilmung in die Kinos. Von Corina Kolbe mehr...


Von Nazis verfolgt: Als Deutsche Asyl in der Türkei fanden

Von Nazis verfolgt: Als Deutsche Asyl in der Türkei fanden

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2016

Tausende Akademiker flüchteten vor dem NS-Regime in die Türkei, weil sie Juden waren. Wohin gehören nun ihre Nachfahren? Der Dokumentarfilm "Haymatloz" beleuchtet ihr wenig bekanntes Schicksal. Von Hasnain Kazim mehr...

Den Kessler-Zwillingen zum 160.: "Wir haben's auch mit kleinem Busen geschafft!"

Den Kessler-Zwillingen zum 160.: "Wir haben's auch mit kleinem Busen geschafft!"

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2016

Burt Lancaster kriegte eine von ihnen ins Bett, Elvis kassierte dagegen einen Korb: Als weltberühmte Showgirls from Germany betörten Alice und Ellen Kessler einst Horden von Herren. Zum Geburtstag hat Katja Iken das doppelte Fräuleinwunder daheim besucht. mehr...


Horrorklassiker "Die Fliege": Der Mensch-Insekt-Albtraum

Horrorklassiker "Die Fliege": Der Mensch-Insekt-Albtraum

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2016

Regisseur David Cronenberg verwandelte einen Labor-Nerd in ein säurespeiendes Fliegenmonster. Krass, kafkaesk, sehr eklig - der Film machte vor 30 Jahren eine neue Art des Body-Horrors populär. Von Simon Broll mehr...

Abgewiesene Berühmtheiten: Spielberg? Nein danke!

Abgewiesene Berühmtheiten: Spielberg? Nein danke!

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Renommierte Filmhochschulen wollten ihn nicht, bei Universal durfte er nur Hilfsarbeiter sein: Steven Spielbergs Weg zum Regisseur begann beschwerlich. Und so wie ihm ging es so einigen Weltstars. Von Frieder Pfeiffer mehr...