Fotosammlung: Wehrmachtssoldaten in Frauenkleidern

Fotosammlung: Wehrmachtssoldaten in Frauenkleidern

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2018

Deutsche Soldaten, jederzeit mannhaft, sittenstreng und hart wie Kruppstahl - Hunderte von Privatfotos ergeben ein ganz anderes, rätselhaftes Bild. Der Künstler Martin Dammann hat sie gesammelt: Crossdressing im Zweiten Weltkrieg. Von Solveig Grothe mehr...

Reisebilder der Woche: In Gold baden
AFP

Reisebilder der Woche: In Gold baden

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2018

Der Herbst taucht die Natur in unwirklich schöne Farben. Ein optisches Spektakel sind auch die religiösen Feste - ob in Myanmar, auf Java oder im Westjordanland. Die Reisebilder der Woche. mehr...


Ruinen-Fotos aus den Alpen: Verlassen, versunken, zerschossen

Ruinen-Fotos aus den Alpen: Verlassen, versunken, zerschossen

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2018

Der Fotograf Stefan Hefele wandert durch die Alpen und fängt Ruinen ein: verlassene Skischanzen, Fabriken, Villen. Jedes Bild erzählt eine Geschichte - wie die vom Granathagel auf die Bastion Varisello. Von Martin Pfaffenzeller mehr...

Reisefotos in sozialen Medien: "Instagram ruiniert diese Orte"

Reisefotos in sozialen Medien: "Instagram ruiniert diese Orte"

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2018

Es hat sich ein neuer Massentourismus entwickelt: Junge Leute lassen sich von Instagram inspirieren, um zu vermeintlichen Geheimtipps zu pilgern. Die Orte sind von dem Ansturm oft völlig überfordert. mehr... Forum ]


Spuren jüdischen Lebens in Osteuropa: Porträt einer verschwindenden Welt

Spuren jüdischen Lebens in Osteuropa: Porträt einer verschwindenden Welt

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2018

Hier ein verwilderter Friedhof, dort eine zum Fitnessklub umgebaute Synagoge: Christian Herrmann findet und fotografiert Orte in Osteuropa, wo einst Juden lebten - bevor sie ermordet wurden. Von Katja Iken mehr...

Kampagne gegen verantwortungslose Fotos: Oh wie schön, oh wie hässlich

Kampagne gegen verantwortungslose Fotos: Oh wie schön, oh wie hässlich

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2018

Instagram und Facebook sind voller Selfies und Fotos, die verbotenes oder umweltfeindliches Verhalten verherrlichen. Eine einflussreiche Reisebloggerin wehrt sich nun, sie will die Plattformen zum Umdenken zwingen. mehr... Forum ]


Historische Fotos von Bella Italia: "Bäume, Himmel, Wasser, ist nicht alles wie gemalt?"

Historische Fotos von Bella Italia: "Bäume, Himmel, Wasser, ist nicht alles wie gemalt?"

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2018

Zu schön, um wahr zu sein - ein prächtiger Bildband präsentiert Italien um 1900 als kunterbunte Traumwelt. Der ewige Sehnsuchtsort lockte Wirtschaftswunder-Deutsche zu Millionen und ließ schon Goethe und Heine schwärmen. Von Katja Iken mehr...

Seltsame Zeitungsfotos: Menschen, die auf Dinge deuten

Seltsame Zeitungsfotos: Menschen, die auf Dinge deuten

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

Sie sind supersimpel und ständig zu sehen - Fotos von Menschen, die auf Dinge deuten. Die Schweizerin Beatrice Minger sammelt solche Zeigemotive aus Zeitungen. Es sind Bilder, die Rätsel aufgeben. Von Solveig Grothe mehr...


Drohnenfoto-Wettbewerb: So weit die Tatzen tragen

Drohnenfoto-Wettbewerb: So weit die Tatzen tragen

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2018

Ein Eisbär zwischen zwei Schollen, eine Stadt über den Wolken und ein Hai mitten im Fischschwarm: Für den internationalen Drohnen-Fotowettbewerb wurden mehr als 4400 Bilder eingereicht. mehr... Forum ]

Kodaks historische Panoramabilder: Bin ich heute wieder breit!

Kodaks historische Panoramabilder: Bin ich heute wieder breit!

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2018

Traumwelten auf 6 mal 18 Metern: Jahrzehntelang staunten New Yorker Pendler am Hauptbahnhof über die "größten Fotos der Welt". Geschickt tarnte Kodak seine aufwendige Fotokunst - als simple Schnappschüsse. Von Christoph Gunkel mehr...