Thema Fotografie

Alle Artikel und Hintergründe

Hamburg-Fotografin Alice O'Swald: Blickfängerin der Hansestadt

Hamburg-Fotografin Alice O'Swald: Blickfängerin der Hansestadt

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

Sie erkletterte Kräne, zerschlug Kirchturmfenster, immer auf der Jagd nach dem perfekten Motiv. Über Jahrzehnte schoss Alice O'Swald-Ruperti Tausende Fotos ihrer Heimatstadt Hamburg. Von Marc von Lüpke mehr...

Ende der Sowjetunion: "Adieu, rote Flagge. Du warst uns Feind und Bruder"

Ende der Sowjetunion: "Adieu, rote Flagge. Du warst uns Feind und Bruder"

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2016

Im Dezember 1991 trat Michail Gorbatschow als sowjetischer Staatschef zurück. Der Reformer wurde selbst vom Wandel überrollt. Das rote Weltreich zerfiel im Chaos, viele Russen empfinden das heute als Demütigung. Von Benjamin Bidder mehr...


Frühe Luftbild-Fotografie: Drohnen an der Leine

Frühe Luftbild-Fotografie: Drohnen an der Leine

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2016

Von oben sieht man besser: Vor mehr als 150 Jahren begann der Aufstieg unbemannter Luftfahrzeuge - anfangs als aberwitzige Konstruktionen. Es ging dabei nicht allein um gute Bilder. Von Solveig Grothe mehr...

Perestroika-Fotograf Daniel Biskup: "Ich will zeigen, warum Putin erfolgreich ist"

Perestroika-Fotograf Daniel Biskup: "Ich will zeigen, warum Putin erfolgreich ist"

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2016

Wie kein Zweiter dokumentierte Daniel Biskup den Zerfall der Sowjetunion. Der Fotograf erinnert an den einstigen Freiheitsdrang der Russen - und erklärt den Aufstieg von Putins autoritärem Regime. Ein Interview von Benjamin Bidder mehr...


Street View anno 1907: In hundert Metern bitte umblättern

Street View anno 1907: In hundert Metern bitte umblättern

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2016

Schon vorher sehen, wohin man fährt? Google Street View war kein Novum. Bereits ein Jahrhundert zuvor waren analoge Vorläufer erschienen: Reiseführer mit Streckenskizzen und Straßenfotos für frühe Motoristen. Von Solveig Grothe mehr...

Vorher-Nachher-Fotos: Mensch, hast du dich verändert

Vorher-Nachher-Fotos: Mensch, hast du dich verändert

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2016

In seiner Heimatstadt fotografierte Chris Porsz einst Punks, Teenager, Obdachlose, Liebespaare. Fast 40 Jahre später suchte er nach ihnen, fand sie, porträtierte sie noch einmal. Wie die Zeit vergeht... diese Bilder sind beeindruckend. Von Katja Iken mehr...


Fotos aus 125 Jahren USA: Gesichter Amerikas

Fotos aus 125 Jahren USA: Gesichter Amerikas

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2016

Cowboys und Surfer, endlose Weiten und geplatzte Träume: Seit mehr als 100 Jahren lichten Fotografen der National Geographic Society die USA und ihre Menschen ab. Ein Bildband versammelt die besten Aufnahmen. Von Marc von Lüpke mehr...

Westberlin in den Achtzigern: Im Wilden Westen

Westberlin in den Achtzigern: Im Wilden Westen

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2016

Graue Stadt, prima Stimmung: Westberlin war in den Achtzigerjahren ein surreales Soziotop mit Spießern und Spinnern, Punks und Hausbesetzern. Fotograf Christian Schulz zeigt die Stadt zwischen Party und Randale. Von Michael Sontheimer mehr...


Fotograf René Maltête: Konstrukteur des Zufalls

Fotograf René Maltête: Konstrukteur des Zufalls

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2016

Ein Mann spielt Schach gegen sein eigenes Spiegelbild, aus einem zerbeulten Auto ragt ein Gipsarm heraus. René Maltête fotografierte nach dem Zweiten Weltkrieg absurde Alltagssituationen in Paris. Von Corina Kolbe mehr...

Architekturfotografie: Die Reste kolonialer Eitelkeit

Architekturfotografie: Die Reste kolonialer Eitelkeit

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2016

Madagaskar, Senegal, Indochina - einst hatte Frankreich das zweitgrößte Kolonialreich der Erde. Die Ausbeuter gingen oder wurden vertrieben, doch sie ließen etwas zurück: einzigartige Gebäude. Von Solveig Grothe mehr...