Tod von Gudrun Burwitz: Himmlers Tochter "Püppi" - Nazi bis zuletzt

Tod von Gudrun Burwitz: Himmlers Tochter "Püppi" - Nazi bis zuletzt

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2018

Mit 88 Jahren ist Gudrun Burwitz offenbar gestorben. Die Tochter von Heinrich Himmler, Reichsführer SS, half bis ins hohe Alter Naziverbrechern. In den Sechzigerjahren beschäftigte der Bundesnachrichtendienst sie als Sekretärin. Von Christoph Gunkel und Jochen Leffers mehr...

"Sehr gut aussehend": BND bespitzelte Willy Brandts Freundin

"Sehr gut aussehend": BND bespitzelte Willy Brandts Freundin

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2018

Auf Willy Brandt setzten die bundesdeutschen Geheimdienste schon früh Spitzel an. 1958 sammelte der BND auch Informationen über seine Freundin - und Besuche in ihrer Wohnung. Von Klaus Wiegrefe mehr...


Cyborg-Katze der CIA: Zur Sache, Kätzchen

Cyborg-Katze der CIA: Zur Sache, Kätzchen

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2018

Kitty war eine Katze. Und zugleich ein mit Abhörtechnik vollgestopftes, lebendiges Hightech-Instrument im Kalten Krieg. Das ging nicht gut aus, vor allem für die "akustische Mieze". Von Rüdiger Strempel mehr...

Strandfotos aus Dänemark: Das Bilderbuch der NVA-Spione

Strandfotos aus Dänemark: Das Bilderbuch der NVA-Spione

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

Sand, Steine, Steilküste - Agenten der DDR sammelten in Dänemark Fotos und Infos, sogar nach dem Mauerfall noch. Wozu nur? Ein Aktenfund gibt Kopenhagener Geheimdienstlern Rätsel auf. Von Solveig Grothe mehr...


Stasi am Telefon: Die Tonspur der Schnüffelei

Stasi am Telefon: Die Tonspur der Schnüffelei

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2018

Klicken, Knacken, Knistern und alle Facetten der Niedertracht - ein Hörspielduo hat aus Original-Tonbändern der Stasi eine außergewöhnliche Collage gestaltet: Verhörmitschnitte mit Elektrosounds. Von Peter Wensierski mehr...

Chefagentinnen: Frauen mit Geheimnissen

Chefagentinnen: Frauen mit Geheimnissen

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Mit Gina Haspel soll künftig eine Frau an der Spitze der CIA stehen. Bei deutschen Nachrichtendiensten sind Frauen in Führungspositionen eher die Ausnahme. Zweifel gab es an Haspels Eignung als Agentin. Von Christopher Nehring mehr...


Nachkriegsaffäre: Wie deutsche Konzerne für den BND spionierten

Nachkriegsaffäre: Wie deutsche Konzerne für den BND spionierten

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Geheime CIA-Dokumente verraten, wie eng Reinhard Gehlen, der Gründer des Bundesnachrichtendienstes, mit Unternehmen wie Rodenstock, Linde und AEG zusammenarbeitete. Von Klaus Wiegrefe mehr...

40 Jahre Regenschirm-Attentat: "Ich werde sterben, Sie können nichts mehr tun"

40 Jahre Regenschirm-Attentat: "Ich werde sterben, Sie können nichts mehr tun"

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2018

Georgi Markow wartet 1978 auf einen Bus in London, als der Fremde mit dem Regenschirm kommt. Ein Rempler, ein Stich, Tage später ist der bulgarische Dissident tot. Die Geschichte eines rätselhaften, wieder aktuellen Giftmords. Von Christoph Gunkel mehr...


DDR-Funktionär Werner Lamberz: Der Tod des SED-Kronprinzen

DDR-Funktionär Werner Lamberz: Der Tod des SED-Kronprinzen

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2018

Bei einem Hubschrauberabsturz in Libyen kam 1978 Werner Lamberz, der damals aussichtsreichste Nachfolger des SED-Generalsekretärs Erich Honecker, ums Leben. Seither wird spekuliert: War es ein Unfall oder ein Attentat? Von Norbert F. Pötzl mehr...

"Raketen-Krug": Mordauftrag vom Mossad-Chef

"Raketen-Krug": Mordauftrag vom Mossad-Chef

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2018

1962 verschwand ein Münchner Geschäftsmann, der an Raketenlieferungen nach Ägypten beteiligt war. Vom Mossad entführt, verhört und umgebracht - erst jetzt erfahren die Kinder von Heinz Krug, wie ihr Vater starb. Von Marcel Rosenbach mehr...