Bestattung von Amts wegen: "Man darf einen Menschen nicht einfach verbuddeln"

Bestattung von Amts wegen: "Man darf einen Menschen nicht einfach verbuddeln"

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2018

Ein Mensch wird beerdigt, aber niemand nimmt Abschied: Bei "Bestattungen von Amts wegen" ist es oft einsam auf dem Friedhof. In Hamburg-Öjendorf springen dann Fremde ein. Von Silke Fokken mehr... Video ]

Volkssport: Stirbt das Kegeln aus?

Volkssport: Stirbt das Kegeln aus?

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2018

Alle Neune nach Feierabend: Kegeln war für viele Deutsche einmal das liebste Hobby. Heute dagegen droht es als Volkssport zu verschwinden. Die Kegler selbst scheinen daran nicht ganz unschuldig zu sein. mehr... Forum ]


Hype um Einzigartigkeit: Eine Gesellschaft von Einhörnern

Hype um Einzigartigkeit: Eine Gesellschaft von Einhörnern

SPIEGEL ONLINE - 25.12.2017

Was haben die Elbphilharmonie, Netflix-Serien und Justin Trudeau gemeinsam? Sie alle zelebrieren Individualität, sagt der Soziologe Andreas Reckwitz - und erklärt, warum das schöne einzigartige Leben auch Kehrseiten hat. Ein Interview von Silke Weber mehr... Forum ]

Studie zur Stimmung in Deutschland: Gesellschaftlicher Zusammenhalt ist gut - aber gefährdet

Studie zur Stimmung in Deutschland: Gesellschaftlicher Zusammenhalt ist gut - aber gefährdet

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2017

Die Mehrheit der Deutschen schätzt den gesellschaftlichen Zusammenhalt im eigenen Umfeld als gut ein, zeigt eine Studie. Der Blick aufs gesamte Land dagegen ist skeptisch - und es gibt große regionale Unterschiede. Von Silke Fokken mehr... Forum ]


"Mensch ärgere Dich nicht": Spieleabend im Schützengraben

"Mensch ärgere Dich nicht": Spieleabend im Schützengraben

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2017

Am Anfang war's ein Kriegsspiel: 1914 begann die Erfolgsgeschichte von "Mensch ärgere Dich nicht". In kurzer Zeit wurde das Gesellschaftsspiel zum Sinnbild deutscher Gemütlichkeit. Dabei verdankt es seine Beliebtheit einer gewieften Werbeaktion im Ersten Weltkrieg. Von Sebastian Wenzel mehr...

Unterlassene Hilfe in der Bank: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage im Fall des Essener Rentners

Unterlassene Hilfe in der Bank: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage im Fall des Essener Rentners

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2017

Im Vorraum einer Bank lassen Kunden einen Rentner bewusstlos liegen, wenig später stirbt er. Die Essener Staatsanwaltschaft hat nun vier Menschen angeklagt. Sie sollen einfach weggeschaut haben. mehr...


Schwarmintelligenz: Wie falsche Antworten zur Wahrheit führen

Schwarmintelligenz: Wie falsche Antworten zur Wahrheit führen

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2017

Ein Schwarm ist nicht zwingend intelligent. Insbesondere bei Ja-Nein-Fragen liegen Gruppen immer wieder daneben. Nun berichten Psychologen über einen Trick, mit dem sie trotzdem die richtige Antwort finden. Von Philipp Seibt mehr... Forum ]

Amsterdamer Patrizierfamilie: Die zwölf Leben des Jan Six

Amsterdamer Patrizierfamilie: Die zwölf Leben des Jan Six

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

Ein Gemälde von Rembrandt machte Jan Six unsterblich, und mit ihm begann der Aufstieg der Patrizierfamilie in Amsterdam. Nun erzählt der Historiker Geert Mak die Geschichte der Dynastie - und des europäischen Bürgertums. Von Nils Minkmar mehr...


Junge Menschen über Alkoholsucht: "Nüchtern kannte ich mich nicht mehr"

Junge Menschen über Alkoholsucht: "Nüchtern kannte ich mich nicht mehr"

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2016

Es fängt mit einem Glas Bier an. Doch was, wenn daraus ein halber Kasten wird - und daraus ein Rausch, der abhängig macht? Fünf Menschen erzählen von ihrer Alkoholsucht - und wie es war, davon loszukommen. mehr...

Keine Hilfe für Essener Rentner: Polizei ermittelt Bankkunden

Keine Hilfe für Essener Rentner: Polizei ermittelt Bankkunden

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2016

Kunden lassen einen Rentner bewusstlos im Vorraum einer Bank liegen, wenige Tage später stirbt er. Die Essener Polizei hat nun die mutmaßlichen Namen und Anschriften der vier Menschen erhalten, die einfach wegschauten. mehr...