Thema Justiz

Alle Artikel und Hintergründe

RAF-Suizide in Haft: Die Todesnacht von Stammheim

RAF-Suizide in Haft: Die Todesnacht von Stammheim

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Drei führende RAF-Mitglieder starben in der Nacht zum 18. Oktober 1977 in Haft. Das Ereignis erschütterte die Bundesrepublik - und mündete in einen der größten Justizskandale der Nachkriegszeit. Von Jasmin Lörchner mehr...

Brasilien: Wut über "Umwandlungstherapie" für Homosexuelle

Brasilien: Wut über "Umwandlungstherapie" für Homosexuelle

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2017

Ein Richter in Brasilien ermöglicht Psychologen, Homosexualität als Krankheit zu behandeln. Die Kritik an der Entscheidung ist groß - viele fürchten dahinter den zunehmenden Einfluss Evangelikaler. Von Britta Kollenbroich mehr...


Sexuelle Belästigung anzeigen: Ich muss mir das nicht gefallen lassen
Unsplash/ Ariel Lustre

Sexuelle Belästigung anzeigen: Ich muss mir das nicht gefallen lassen

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2017

Es ist nicht schwer, sexuelle Belästigung anzuzeigen. Carolina Torres fragt sich, warum sie es trotzdem nicht tut. mehr...

Dessau-Roßlau: Unbekannte verüben Brandanschlag auf Justizgebäude

Dessau-Roßlau: Unbekannte verüben Brandanschlag auf Justizgebäude

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Vier Türen des Justizzentrums Dessau-Roßlau haben in der Nacht gebrannt. Polizei und Feuerwehr gehen von einem Brandanschlag aus. Verletzt wurde niemand. mehr...


Internetsperre für Häftling: Menschenrechtsgerichtshof verurteilt Litauen

Internetsperre für Häftling: Menschenrechtsgerichtshof verurteilt Litauen

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2017

Haben Gefängnisinsassen das Recht auf Internet? Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat diese Frage nun für einen Häftling aus Litauen bejaht. Ein generelles Recht auf Internetzugang lässt sich daraus aber nicht ableiten. mehr...

Nach Attentat auf Polizisten: Bahrain richtet drei Schiiten hin

Nach Attentat auf Polizisten: Bahrain richtet drei Schiiten hin

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2017

In Bahrain wurden am Sonntag erstmals seit sechs Jahren Hinrichtungen vollzogen. Die drei schiitischen Männer sollen im Jahr 2014 drei Polizisten bei einem Bombenattentat getötet haben. mehr...


Namensänderung: "Mein echter Vorname war mir fremd"

Namensänderung: "Mein echter Vorname war mir fremd"

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Serkan, Lian und Lisa heißen heute anders als früher. Sie hatten unter ihrem alten Vornamen gelitten - und benannten sich um. Nur kamen mit dem neuen Namen neue Probleme. mehr...

Mecklenburg-Vorpommern: AfD-Like kostet Staatsanwalt Ministerposten

Mecklenburg-Vorpommern: AfD-Like kostet Staatsanwalt Ministerposten

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2016

Eigentlich sollte Sascha Ott (CDU) Justizminister von Mecklenburg-Vorpommern werden. Nun hat der CDU-Landesverband den Kandidaten zurückgezogen - wegen eines AfD-Likes auf Facebook. mehr...


Rückgang von Gerichtsverfahren: Die Klage-Ebbe

Rückgang von Gerichtsverfahren: Die Klage-Ebbe

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Die Deutschen gelten als Volk der Streithanseln. Ein Blick in die Gerichte ändert das Bild: Die Zahl der Zivilklagen geht seit Jahren zurück. Wie ist das zu erklären? Und wo liegen die Risiken? Von Florian Müller mehr...

Nach Putschversuch in Türkei: Höchste Sicherheitsstufe auf Militärbasis Incirlik

Nach Putschversuch in Türkei: Höchste Sicherheitsstufe auf Militärbasis Incirlik

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2016

Auf dem Militärflugplatz Incirlik in der Türkei sind auch 240 deutsche Soldaten stationiert. Zeitweise hieß es, der Stützpunkt sei von der Türkei wegen des Putsches abgeriegelt. Doch die Bundeswehr verneint das - sie selbst hat den Zugang beschränkt. mehr...

Putschversuch: Türkei setzt offenbar fast 3000 Richter ab

Putschversuch: Türkei setzt offenbar fast 3000 Richter ab

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2016

Erdogan geht gegen seine Gegner vor: Nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei "säubert" der Präsident offenbar nicht nur das Militär - sondern auch die Justiz. mehr...