Deutsche Freizeitparks: Boom in der Einöde

Deutsche Freizeitparks: Boom in der Einöde

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2018

Disneyland war ihr großes Vorbild. Und dann feierten deutsche Pioniere rasante Erfolge mit Erlebnisparks in der Pampa von Soltau und Haßloch, Rust und Hodenhagen. Alles begann mit einer charmanten Lüge. Von Christoph Gunkel mehr...

Ostberliner Urlauber in Ungarn: "Deutsch oder DDR?"

Ostberliner Urlauber in Ungarn: "Deutsch oder DDR?"

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2018

Raus aus Ostberlin, rein in den Westen des Ostens: Für Mark Scheppert war die Familienreise 1986 nach Budapest ein Traum - das Geschenk zu seinem 15. Geburtstag, ein Ausflug ins Konsumparadies. mehr...


Ostrocker Toni Krahl und der Prager Frühling: "Sagen, was man denkt"

Ostrocker Toni Krahl und der Prager Frühling: "Sagen, was man denkt"

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2018

Bevor Toni Krahl, heute 68, Sänger der Band City wurde, war er 68er. In Ost-Berlin. Als Truppen des Warschauer Pakts vor 50 Jahren die Tschechoslowakei besetzten, protestierte der Jugendliche - und landete in Haft. Von Michael Kloft mehr...

Studie zur Mediennutzung: Die Hälfte aller Neunjährigen besitzt ein Handy

Studie zur Mediennutzung: Die Hälfte aller Neunjährigen besitzt ein Handy

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Sie lesen lieber auf Papier, doch die Bedeutung digitaler Geräte nimmt mit steigendem Alter rasant zu: Forscher haben die Mediennutzung von 6- bis 13-Jährigen analysiert. Von Kristin Haug mehr... Forum ]


Baby-Krabbelrennen: In die Windeln, fertig, los

Baby-Krabbelrennen: In die Windeln, fertig, los

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2018

Wer aufsteht, verliert. Zur Gaudi der Zuschauer traten Babys in den Vierziger- und Fünfzigerjahren zum Wettrobben an. Die Eltern animierten sie mit Kuscheltieren und Spielzeug - oder einem Schluck Bier. Von Philine Gebhardt mehr...

75 Jahre "Operation Gomorrha": Wie ich im Bombeninferno meinen Bruder verlor

75 Jahre "Operation Gomorrha": Wie ich im Bombeninferno meinen Bruder verlor

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

Der Hamburger Feuersturm riss 35.000 Menschen in den Tod: 1943 flogen Briten und Amerikaner die bis dahin schwersten Angriffe in der Geschichte des Luftkriegs. Zeitzeuge Günter Lucks, 89, kämpft bis heute mit dem Trauma. Aufgeschrieben von Harald Stutte mehr...


Datenpanne bei Kundenbildern: Ein riesiges Problem für Panini - und die Kunden
Getty Images

Datenpanne bei Kundenbildern: Ein riesiges Problem für Panini - und die Kunden

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2018

Beim Sammelalbenhersteller Panini waren Kinderfotos abrufbar, die für individuelle Sticker hochgeladen wurden. Das könnte richtig teuer werden. Von Marcel Rosenbach mehr...

Amerikanische Vorstadtidylle: Das Leben im Silicon Valley, 20 Jahre später

Amerikanische Vorstadtidylle: Das Leben im Silicon Valley, 20 Jahre später

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Hochzeit, Umzug oder Kinder: In zwei Jahrzehnten verändert sich das Leben von Menschen deutlich. Die Fotografin Beth Yarnelle Edwards zeigt Familien aus US-Vorstädten - in den Neunzigerjahren und heute. Von Ines Hielscher mehr...


Ausgesetzt im Norden Berlins: Wer sind die Eltern, die jedes Jahr ein Baby in Berlin aussetzen?
Polizei

Ausgesetzt im Norden Berlins: Wer sind die Eltern, die jedes Jahr ein Baby in Berlin aussetzen?

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2018

Drei Säuglinge werden jeweils im Abstand von etwa einem Jahr im Norden Berlins ausgesetzt. Es stellt sich heraus: Emma, Lilo und Hanna haben dieselbe Mutter. Nun versuchen Fahnder das Rätsel aufzuklären. Von Sven Röbel und Bruno Schrep mehr...

Fotografien von Hellen van Meene: Märchenhafte Mädchen

Fotografien von Hellen van Meene: Märchenhafte Mädchen

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2018

Hellen van Meene fotografiert Mädchen und junge Frauen auf ganz besondere Weise. Mit Schafen und Pudeln, gepudert und entrückt - wie gemalt. Von Kristin Haug mehr... Forum ]