75 Jahre "Operation Gomorrha": Wie ich im Bombeninferno meinen Bruder verlor

75 Jahre "Operation Gomorrha": Wie ich im Bombeninferno meinen Bruder verlor

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

Der Hamburger Feuersturm riss 35.000 Menschen in den Tod: 1943 flogen Briten und Amerikaner die bis dahin schwersten Angriffe in der Geschichte des Luftkriegs. Zeitzeuge Günter Lucks, 89, kämpft bis heute mit dem Trauma. Aufgeschrieben von Harald Stutte mehr...

Datenpanne bei Kundenbildern: Ein riesiges Problem für Panini - und die Kunden
Getty Images

Datenpanne bei Kundenbildern: Ein riesiges Problem für Panini - und die Kunden

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2018

Beim Sammelalbenhersteller Panini waren Kinderfotos abrufbar, die für individuelle Sticker hochgeladen wurden. Das könnte richtig teuer werden. Von Marcel Rosenbach mehr...


Amerikanische Vorstadtidylle: Das Leben im Silicon Valley, 20 Jahre später

Amerikanische Vorstadtidylle: Das Leben im Silicon Valley, 20 Jahre später

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Hochzeit, Umzug oder Kinder: In zwei Jahrzehnten verändert sich das Leben von Menschen deutlich. Die Fotografin Beth Yarnelle Edwards zeigt Familien aus US-Vorstädten - in den Neunzigerjahren und heute. Von Ines Hielscher mehr...

Ausgesetzt im Norden Berlins: Wer sind die Eltern, die jedes Jahr ein Baby in Berlin aussetzen?
Polizei

Ausgesetzt im Norden Berlins: Wer sind die Eltern, die jedes Jahr ein Baby in Berlin aussetzen?

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2018

Drei Säuglinge werden jeweils im Abstand von etwa einem Jahr im Norden Berlins ausgesetzt. Es stellt sich heraus: Emma, Lilo und Hanna haben dieselbe Mutter. Nun versuchen Fahnder das Rätsel aufzuklären. Von Sven Röbel und Bruno Schrep mehr...


Fotografien von Hellen van Meene: Märchenhafte Mädchen

Fotografien von Hellen van Meene: Märchenhafte Mädchen

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2018

Hellen van Meene fotografiert Mädchen und junge Frauen auf ganz besondere Weise. Mit Schafen und Pudeln, gepudert und entrückt - wie gemalt. Von Kristin Haug mehr... Forum ]

Kinder dürfen allein zur Schule: US-Bundesstaat lockert strenge Aufsichtspflicht für Eltern

Kinder dürfen allein zur Schule: US-Bundesstaat lockert strenge Aufsichtspflicht für Eltern

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2018

Wenn sie ihr Kind allein zur Schule oder zum Supermarkt gehen lassen, machen sich Eltern in den USA häufig strafbar. Im Bundesstaat Utah soll sich das nun ändern. Ein Novum. mehr... Forum ]


Deutschland nach 1945: "Ich konnte nichts wiedererkennen"

Deutschland nach 1945: "Ich konnte nichts wiedererkennen"

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2018

Aus der Idylle ins Trümmerchaos: Barbara Sieghart war während des Kriegs in die beschauliche Nordpfalz evakuiert worden. Als sie 1945 ins zerstörte Ludwigshafen zurückkehrte, brach für die Neunjährige eine Welt zusammen. mehr...

Soziale Medien: Bekenntnisse eines ehemaligen Zettelsüchtigen

Soziale Medien: Bekenntnisse eines ehemaligen Zettelsüchtigen

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2018

Diese Woche erschien mal wieder eine Studie, die Jugendliche, die soziale Medien allzu intensiv nutzen, zu Suchtkranken erklärt. Das ist weder sinnvoll noch zielführend. Eine Kolumne von Christian Stöcker mehr... Forum ]


Zeitzeugen der Nachkriegszeit: Was ist mit Vater passiert?

Zeitzeugen der Nachkriegszeit: Was ist mit Vater passiert?

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2018

Verschollen an der Ostfront: Wie so viele Kinder seiner Generation wuchs Alfred Lange-Schmeiss ohne Vater auf. Bis heute treibt ihn die Frage um, wo der Wehrmachtssoldat Bruno Lange starb - und wo er begraben liegt. mehr...

Zeitzeugen im Gespräch: "Die Trümmer waren ein Abenteuerspielplatz"

Zeitzeugen im Gespräch: "Die Trümmer waren ein Abenteuerspielplatz"

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2018

Ruinen, Hunger, Kälte - aber auch viel Freiheit: Zeitzeugen schildern ihre Kindheit in Deutschland nach 1945. Hören Sie hier ihre Erlebnisse. Von Armin Himmelrath mehr...