Thema Kriegsverbrechen

Alle Artikel und Hintergründe

Massenmord in der Ukraine 1941: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen 94-jährigen Ex-Wehrmachtsoldaten

Massenmord in der Ukraine 1941: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen 94-jährigen Ex-Wehrmachtsoldaten

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2017

Im September 1941 wurden mehr als 33.000 Juden in der Ukraine ermordet. Jahrzehnte später ermittelt die Staatsanwaltschaft in Osnabrück gegen einen 94-Jährigen. Er soll an dem Massaker beteiligt gewesen sein. mehr...

Deutsche und Massaker im Ersten Weltkrieg: "Die üblichen Schwarz-Weiß-Darstellungen sind unhaltbar"

Deutsche und Massaker im Ersten Weltkrieg: "Die üblichen Schwarz-Weiß-Darstellungen sind unhaltbar"

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2017

Verschwiegen Historiker alliierte Kriegsverbrechen im Ersten Weltkrieg? Eine Studie wirft einen neuen Blick auf Massaker in Belgien 1914 - und entlastet die Deutschen teilweise. Von Klaus Wiegrefe mehr...


Weltkriegs-Rätsel: Neuseeländer findet deutschen Retter seines Großvaters

Weltkriegs-Rätsel: Neuseeländer findet deutschen Retter seines Großvaters

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Ein Neuseeländer sucht den deutschen Soldaten, der seinem Großvater im Ersten Weltkrieg das Leben rettete. Fast ein Jahrhundert nach der Heldentat führt die Spur in ein Dorf in Niedersachsen. mehr...

"Der Henker vom Emsland": Kleider machen Mörder

"Der Henker vom Emsland": Kleider machen Mörder

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2017

Er fand eine Uniform am Straßenrand, übernahm als Hochstapler ein Gefangenenlager - und ermordete fast 170 Menschen. Wie der Schornsteinfeger Willi Herold im April 1945 zum Kriegsverbrecher wurde. Von Martin Pfaffenzeller mehr...


Biafra-Krieg 1967: "Das Todesurteil für unser Volk"

Biafra-Krieg 1967: "Das Todesurteil für unser Volk"

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2017

"Biafra-Babys" mit aufgeblähten Bäuchen, zwei Millionen Tote: Der Krieg um die ölreiche Biafra-Region spaltete vor 50 Jahren Nigeria, das als Afrikas Musterland galt. Die Kämpfe und die Hungersnot berührten die Welt. Von Hans Hielscher mehr...

Dresden-Bombardement 1945: "Die Luftangriffe waren schrecklich, aber nicht einzigartig"

Dresden-Bombardement 1945: "Die Luftangriffe waren schrecklich, aber nicht einzigartig"

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Im Dresdner Feuersturm starben Menschen zu Tausenden. Die Luftangriffe im Februar 1945 sind ein bis heute umstrittenes Kapitel des Zweiten Weltkriegs - Historiker Moritz Hoffmann über die Instrumentalisierung einer Tragödie. Ein Interview von Danny Kringiel mehr...


"Unternehmen Alberich" im Ersten Weltkrieg: "Alles fliegt in die Luft"

"Unternehmen Alberich" im Ersten Weltkrieg: "Alles fliegt in die Luft"

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Zurück blieb nur verbrannte Erde. Häuser, Kirchen, Schulen, selbst Obstbäume - mit deutscher Gründlichkeit zerstörte das Heer vor 100 Jahren bei der Aktion "Alberich" einen ganzen Landstrich in Nordfrankreich. Von Marc von Lüpke mehr...

Holocaust: Das geplante Massensterben auf Madagaskar

Holocaust: Das geplante Massensterben auf Madagaskar

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Im Januar 1942 koordinierten Hitlers Bürokraten bei der Wannsee-Konferenz den Mord an Millionen Juden. Damit endete ein anderer wahnwitziger Plan - die Deportation aller Juden in ein "Großghetto" auf Madagaskar. Von Christoph Gunkel mehr...


Nazi-Verbrecher Klaus Barbie: "Er ist ein wildes Tier"

Nazi-Verbrecher Klaus Barbie: "Er ist ein wildes Tier"

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

Der Gestapo-Mann folterte und mordete mit Vergnügen, sie nannten ihn den "Schlächter von Lyon". SPIEGEL-Reporter Peter Schille über die Opfer von Klaus Barbie - eine preisgekrönte Reportage aus dem Jahr 1987, wiederentdeckt zum 70. SPIEGEL-Geburtstag. mehr...

Deutsche Kapitulation in Südwestafrika: "Schutzgebiete außer Kriegsgefahr"

Deutsche Kapitulation in Südwestafrika: "Schutzgebiete außer Kriegsgefahr"

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2015

Hoffnungslos in Unterzahl kapitulierte die Kolonie Deutsch-Südwestafrika im Juli 1915. Wenige Jahre zuvor hatten Deutsche dort zehntausende Herero massakriert. Bis heute vermeidet die Bundesregierung den Begriff Genozid. Von Jürgen Zimmerer mehr...