Aufklärungsklassiker "Helga": So bieder begann die Sexfilmwelle

Aufklärungsklassiker "Helga": So bieder begann die Sexfilmwelle

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2017

Eisprung sells: Millionen Menschen weltweit sahen vor 50 Jahren "Helga". Die Fortpflanzungsdoku ließ Männer umkippen - und Filmheldin Ruth Gassmann fast auswandern. Von Katja Iken mehr...

Punk-Partei APPD: Freibier mit dem Pogokanzler

Punk-Partei APPD: Freibier mit dem Pogokanzler

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Karl Nagel war einmal Kanzlerkandidat für die Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands. Hier erzählt er, wie fröhliche Punks die Politik persiflierten - und wie dann Spaß in blutigen Ernst umkippte.  Ein Interview von Danny Kringiel mehr...


Filmzwillinge: Wer bin ich, und wenn ja, wie viele?

Filmzwillinge: Wer bin ich, und wenn ja, wie viele?

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2017

Schauspieler im Duell mit sich selbst, in der Rolle von Zwillingen - das bedeutet double trouble. Nicolas Cage und Jeremy Irons ächzten unter dieser Herausforderung. Und Adam Sandler wurde mit Schmähpreisen überhäuft. Von Simon Broll mehr...

Überraschende Film-Enden: Waaas!? Ach so!!!

Überraschende Film-Enden: Waaas!? Ach so!!!

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2017

Die letzten Szenen bestimmen oft, wie das Publikum einen Film in Erinnerung behält. Manche Kinowerke drehen am Ende die ganze Erzählung um - und enthüllen so erst ihre wahre Gestalt. Von Stefan Volk mehr...


Augenblick mal! Der totale Blick nach hinten

Augenblick mal! Der totale Blick nach hinten

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Wozu braucht man fast drei Dutzend Rückspiegel, dazu noch 81 Lampen? Schlechte Augen, Angst vor Verfolgung? Die Geschichte eines Vespa-Fahrers, der eigentlich viel zu spät dran war. Von Solveig Grothe mehr...

"It's the End of the World..." von R.E.M.: Apokalypse zum Mitgrölen

"It's the End of the World..." von R.E.M.: Apokalypse zum Mitgrölen

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2017

Endzeitstimmung, Terrorattacken, Trump - und seit 30 Jahren immer dabei: "It's the End of the World as We Know It (and I Feel Fine)" von R.E.M. Die Geschichte eines Songs, des perfekten Soundtracks zum Desaster. Von Philipp Wurm mehr...


Manfred Hamm: Fotograf der tanzenden Bomber

Manfred Hamm: Fotograf der tanzenden Bomber

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2017

Als er Industrieruinen und Flugzeugfriedhöfe fotografierte, wurde Manfred Hamm zum Pionier einer neuen Ästhetik. Hilmar Schmundt war dabei, als Hamm sein letztes Foto schoss. mehr...

Bob Geldof: "Nach Live Aid musste ich heimtrampen"

Bob Geldof: "Nach Live Aid musste ich heimtrampen"

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Fast zwei Milliarden Menschen sahen 1985 die Live-Aid-Konzerte, angestoßen von Bob Geldof. Hier spricht der irische Musiker über Spenden für Afrika, Treffen mit Merkel und "I Don't Like Mondays", den Welthit der Boomtown Rats. Ein Interview von Alex Gernandt mehr...


Elvis-Industrie: Der König ist tot, es lebe das Geschäft

Elvis-Industrie: Der König ist tot, es lebe das Geschäft

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2017

Elvis Presley war schon zu Lebzeiten Millionen wert - niemand verstand das besser als sein Manager Colonel Tom Parker. Die Gewinne mit dem King of Rock'n'Roll sprudeln 40 Jahre nach seinem Tod noch immer. Von Jasmin Lörchner mehr...

Erster Synthesizer: 672 Tasten, 336 Regler, 200 Tonnen schwer

Erster Synthesizer: 672 Tasten, 336 Regler, 200 Tonnen schwer

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2017

Es brauchte 30 Zugwaggons, wenn dieses Instrument bewegt werden sollte. Dafür konnte man den Sound per Musik-Flatrate übers Telefon bestellen - und das vor hundert Jahren. Mark Twain war so begeistert, dass er seinen Tod verschob. Von Danny Kringiel mehr...