Chefagentinnen: Frauen mit Geheimnissen

Chefagentinnen: Frauen mit Geheimnissen

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Mit Gina Haspel soll künftig eine Frau an der Spitze der CIA stehen. Bei deutschen Nachrichtendiensten sind Frauen in Führungspositionen eher die Ausnahme. Zweifel gab es an Haspels Eignung als Agentin. Von Christopher Nehring mehr...

Nachkriegsaffäre: Wie deutsche Konzerne für den BND spionierten

Nachkriegsaffäre: Wie deutsche Konzerne für den BND spionierten

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2018

Geheime CIA-Dokumente verraten, wie eng Reinhard Gehlen, der Gründer des Bundesnachrichtendienstes, mit Unternehmen wie Rodenstock, Linde und AEG zusammenarbeitete. Von Klaus Wiegrefe mehr...


40 Jahre Regenschirm-Attentat: "Ich werde sterben, Sie können nichts mehr tun"

40 Jahre Regenschirm-Attentat: "Ich werde sterben, Sie können nichts mehr tun"

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2018

Georgi Markow wartet 1978 auf einen Bus in London, als der Fremde mit dem Regenschirm kommt. Ein Rempler, ein Stich, Tage später ist der bulgarische Dissident tot. Die Geschichte eines rätselhaften, wieder aktuellen Giftmords. Von Christoph Gunkel mehr...

DDR-Funktionär Werner Lamberz: Der Tod des SED-Kronprinzen

DDR-Funktionär Werner Lamberz: Der Tod des SED-Kronprinzen

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2018

Bei einem Hubschrauberabsturz in Libyen kam 1978 Werner Lamberz, der damals aussichtsreichste Nachfolger des SED-Generalsekretärs Erich Honecker, ums Leben. Seither wird spekuliert: War es ein Unfall oder ein Attentat? Von Norbert F. Pötzl mehr...


Spionage-Prozess: Uber und Waymo einigen sich

Spionage-Prozess: Uber und Waymo einigen sich

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2018

Die Google-Schwesterfirma Waymo steigt bei Uber ein: Mit dieser Einigung endet der Prozess um den Verdacht des Ideenklaus zwischen den Fahrdienstleistern. mehr...

Geklaute Robotertechnologie? Ex-Uber-Chef Kalanick in Spionageprozess belastet

Geklaute Robotertechnologie? Ex-Uber-Chef Kalanick in Spionageprozess belastet

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2018

Im Prozess um Technologiediebstahl für Uber hat Waymo den Ex-Chef des Fahrdienstleisters Travis Kalanick beschuldigt. Er habe es bewusst auf das Know-how der Google-Schwester abgesehen. mehr...


"Raketen-Krug": Mordauftrag vom Mossad-Chef

"Raketen-Krug": Mordauftrag vom Mossad-Chef

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2018

1962 verschwand ein Münchner Geschäftsmann, der an Raketenlieferungen nach Ägypten beteiligt war. Vom Mossad entführt, verhört und umgebracht - erst jetzt erfahren die Kinder von Heinz Krug, wie ihr Vater starb. Von Marcel Rosenbach mehr...

Kalter Krieg an der Ostsee: Die Küste der Spione

Kalter Krieg an der Ostsee: Die Küste der Spione

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2017

Fluchtpunkt für Ostdeutsche, Nato-Horchposten mit Meerblick: Kaum ein Ort kennt die absurden Seiten des Kalten Kriegs so gut wie Gedser. An der Südspitze Dänemarks trafen Spione und DDR-Flüchtlinge aufeinander. Eine Spurensuche. Von Solveig Grothe und Siegfried Wittenburg mehr...


Spionagevorwurf: Richter erklärt Uber für unglaubwürdig

Spionagevorwurf: Richter erklärt Uber für unglaubwürdig

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Stress bei Uber: Nach Enthüllungen über systematische Industriespionage zweifelt der Richter im Patentprozess mit Google-Tochter Waymo öffentlich die Glaubwürdigkeit des Fahrdienstvermittlers an. Hinzu kommen hohe Quartalsverluste. mehr...

Deutsche Agenten auf USA-Reise: Wenn Spione Urlaub machen

Deutsche Agenten auf USA-Reise: Wenn Spione Urlaub machen

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2017

Fotos von 1956 zeigen, wie BND-Männer Amerika kennenlernten. Auf Einladung der CIA wanderten sie, bestaunten Cowboys, sonnten sich am Strand. Einer spielte ein doppeltes Spiel - er war Moskaus Maulwurf. Von Christoph Gunkel mehr...