Thema Terrorismus

Alle Artikel und Hintergründe

Medienbericht: Kontaktmann Amris nach Anschlag als Gefährder eingestuft

Medienbericht: Kontaktmann Amris nach Anschlag als Gefährder eingestuft

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2017

Der festgenommene mutmaßliche Kontaktmann von Anis Amri soll Medieninformationen zufolge ein alter Bekannter des Attentäters sein. Nach dem Anschlag wurde er offenbar als Gefährder eingestuft. mehr... Video ]

Attentat von Berlin: Anis Amri soll nach Anschlag vor Überwachungskamera posiert haben

Attentat von Berlin: Anis Amri soll nach Anschlag vor Überwachungskamera posiert haben

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2017

Erst tötete Anis Amri zwölf Menschen, dann ließ er sich womöglich am Bahnhof Zoo filmen - absichtlich. Ermittler haben neue Details zum Berliner Anschlag vorgestellt. Ein mutmaßlicher Mitwisser sitzt in Haft. mehr... Video ]


Anschlag in Berlin: Amris Waffe wurde auch in Berlin benutzt

Anschlag in Berlin: Amris Waffe wurde auch in Berlin benutzt

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2017

In Mailand schoss Attentäter Anis Amri auf zwei Polizisten. Die ballistische Untersuchung zeigt: Es ist dieselbe Waffe, mit der der polnische Lkw-Fahrer beim Anschlag in Berlin erschossen wurde. mehr...

Anschlag in Berlin: Razzia bei mutmaßlichem Kontaktmann von Anis Amri

Anschlag in Berlin: Razzia bei mutmaßlichem Kontaktmann von Anis Amri

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

Nach dem Anschlag in Berlin hat die Bundesanwaltschaft die Unterkunft eines möglichen Mitwissers durchsuchen lassen. Verdächtig ist ein 26-jähriger Tunesier, der in einem Flüchtlingsheim lebte. mehr... Video ]


Neujahrsansprache der Kanzlerin: "Unser Staat ist stärker als der Terrorismus"

Neujahrsansprache der Kanzlerin: "Unser Staat ist stärker als der Terrorismus"

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2016

Angela Merkel ruft die Deutschen in ihrer Neujahrsansprache zu Optimismus für 2017 auf. Es gelte, dem Hass der Terroristen "unsere Mitmenschlichkeit und unseren Zusammenhalt" entgegenzusetzen. mehr... Forum ]

70 SPIEGEL-Jahre: Terror - von der RAF bis zum "Islamischen Staat"

70 SPIEGEL-Jahre: Terror - von der RAF bis zum "Islamischen Staat"

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

In den Siebzigerjahren hatte es der Westen mit Gruppen wie der RAF zu tun, heute sind es al-Qaida und der "Islamische Staat". Die Welt verändern wollen sie alle und haben ein gemeinsames Mittel: Terror. Von Mathieu von Rohr und Britta Sandberg mehr...


Video-Podcast der Kanzlerin: IS in der Defensive - Merkel sieht erhöhte Terrorgefahr

Video-Podcast der Kanzlerin: IS in der Defensive - Merkel sieht erhöhte Terrorgefahr

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2016

Der IS ist in die Defensive geraten. Das erhöht laut Angela Merkel die Terrorgefahr in Deutschland. Die Bundeskanzlerin kündigt zudem mehr Einsätze der Bundespolizei an den EU-Außengrenzen an - und rät jungen Beamten zum Fremdsprachenlernen. mehr... Video | Forum ]

Verfassungsschutz: Wie werden Bewerber überprüft?

Verfassungsschutz: Wie werden Bewerber überprüft?

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2016

Wie leicht können sich Kriminelle beim Verfassungsschutz einschleusen? Diese Frage stellt sich, nachdem ein mutmaßlicher Terrorist als Maulwurf enttarnt worden ist. Die Behörde betont: Jeder Bewerber werde streng geprüft. mehr...


Khalil A.: Mutmaßlicher Albakr-Komplize freigelassen 

Khalil A.: Mutmaßlicher Albakr-Komplize freigelassen 

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2016

Der Wohnungsgeber des toten Chemnitzer Terrorverdächtigen Albakr ist nach SPIEGEL-Informationen aus der Haft entlassen worden. Khalil A. soll den Ermittlern zuvor Hinweise auf ein Unterstützernetzwerk gegeben haben. mehr...

Waffen wie beim Militär: Hamburger Polizei bekommt Panzerwagen und Gewehre

Waffen wie beim Militär: Hamburger Polizei bekommt Panzerwagen und Gewehre

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2016

Die Stadt Hamburg rüstet ihre Polizei für mögliche Anti-Terror-Einsätze auf. Ein Panzerwagen soll direkt in den Kugelhagel fahren können. mehr...

Sachsen: CDU wirft Koalitionspartner SPD "Bashing" vor

Sachsen: CDU wirft Koalitionspartner SPD "Bashing" vor

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2016

In Sachsen ist ein Koalitionskrach zwischen CDU und SPD entbrannt. Die Union wirft dem Vizeregierungschef Dulig mangelnde Loyalität vor. Der SPD-Mann hatte die "Laisser-faire-Haltung" im Freistaat kritisiert. mehr... Video ]

Nach Albakr-Suizid: Innenminister de Maizière nimmt Sachsen in Schutz

Nach Albakr-Suizid: Innenminister de Maizière nimmt Sachsen in Schutz

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2016

Trotz Polizeipannen und des Suizids eines wichtigen Terrorverdächtigen in Haft sieht Bundesinnenminister de Maizière keinen Anlass für pauschale Kritik an der sächsischen Regierung. mehr... Video ]