Thema Terrorismus

Alle Artikel und Hintergründe

RAF-Suizide in Haft: Die Todesnacht von Stammheim

RAF-Suizide in Haft: Die Todesnacht von Stammheim

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Drei führende RAF-Mitglieder starben in der Nacht zum 18. Oktober 1977 in Haft. Das Ereignis erschütterte die Bundesrepublik - und mündete in einen der größten Justizskandale der Nachkriegszeit. Von Jasmin Lörchner mehr...

"Landshut"-Entführung 1977: Fünf Tage in Todesangst

"Landshut"-Entführung 1977: Fünf Tage in Todesangst

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

Terroristen entführten vor 40 Jahren den Ferienflieger "Landshut". Der Anführer drohte, Schönheitskönigin Diana Müll, 19, zu erschießen - die Geiseln durchlitten ein Martyrium, das sie bis heute nicht loslässt. Von Alexander Preker mehr...


Schleyer-Entführung 1977: "In Erfüllung seiner Pflicht"

Schleyer-Entführung 1977: "In Erfüllung seiner Pflicht"

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2017

Bei der Entführung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer erschossen RAF-Terroristen 1977 dessen Begleiter. Das Drama ließ den Chef der Polizisten und die Angehörigen nicht los. Mit ihnen sprach SPIEGEL-Redakteur Jürgen Dahlkamp 2002. mehr...

Anschläge in Spanien: Vier Terrorverdächtige angehört - einer wieder frei

Anschläge in Spanien: Vier Terrorverdächtige angehört - einer wieder frei

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2017

Vier der mutmaßlichen Attentäter von Barcelona sind erstmals vor dem Ermittlungsrichter erschienen. Einer wurde freigelassen, gegen zwei weitere Haftbefehl erlassen. Zudem gibt es neue Details über die Anschlagspläne. mehr... Forum ]


Anschlag mit Lieferwagen: Polizei sucht Helfer des Barcelona-Attentäters

Anschlag mit Lieferwagen: Polizei sucht Helfer des Barcelona-Attentäters

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Hatte der mutmaßliche Barcelona-Attentäter Hilfe auf der Flucht vor der Polizei? Die Ermittler suchen nach möglichen Unterstützern von Younes Abouyaaqoub. mehr... Video ]

Anschläge in Spanien: Die Terrorzelle

Anschläge in Spanien: Die Terrorzelle

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Zwölf Männer sollen gemeinsam die Anschläge von Spanien geplant haben. Acht der mutmaßlichen Terroristen sind tot, vier sitzen im Gefängnis. Der Überblick. mehr... Video ]


Europaweite Fahndung: Behörden identifizieren Terrorfahrer von Barcelona

Europaweite Fahndung: Behörden identifizieren Terrorfahrer von Barcelona

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2017

Ermittler suchen im In- und Ausland nach dem mutmaßlichen Hauptattentäter von Barcelona. Im Fokus der Polizei: der 22-jährige Younes Abouyaaqoub. Auf der Flucht soll er einen weiteren Mann erstochen haben. mehr... Video ]

Anschläge in Spanien: Terror mit drei Lieferwagen und 120 Gasflaschen

Anschläge in Spanien: Terror mit drei Lieferwagen und 120 Gasflaschen

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2017

Die Strukturen der Terrozelle von Barcelona werden deutlicher. Mit mindestens 120 Gasflaschen planten ihre Mitglieder offenbar eine noch viel verheerendere Attacke. Der Hauptverdächtige ist weiter auf der Flucht. mehr... Video | Forum ]


Terrornetzwerk von Barcelona: Die jungen Männer aus Ripoll und der verschwundene Imam

Terrornetzwerk von Barcelona: Die jungen Männer aus Ripoll und der verschwundene Imam

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2017

Ripoll in Katalonien: Die meisten jungen Männer der Terrorzelle, die den Anschlag in Barcelona plante und durchführte, haben hier gelebt. Und wurden ihren Freunden immer fremder, als sie unter den Einfluss eines Imams gerieten, der in einer Moschee ihrer Stadt predigte. Aus Ripoll berichtet Steffen Lüdke mehr... Video | Forum ]

Terrornetzwerk von Barcelona: Haupttäter könnte noch auf der Flucht sein

Terrornetzwerk von Barcelona: Haupttäter könnte noch auf der Flucht sein

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2017

Wer steuerte beim Anschlag in Barcelona den Lieferwagen? Die Polizei hat Zweifel, ob es der bislang Verdächtigte aus dem Terrornetzwerk war. Sie fahndet jetzt nach einem 22-Jährigen, der sich womöglich nach Frankreich abgesetzt hat. mehr... Video | Forum ]