Messerattacke in Manchester: Polizei geht von Terror aus

Messerattacke in Manchester: Polizei geht von Terror aus

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2019

In Manchester hat ein Mann auf drei Menschen eingestochen und sie teilweise schwer verletzt. Die Behörden gehen davon aus, dass die Tat einen terroristischen Hintergrund hat. mehr...

Drei Menschen verletzt: Antiterroreinheit ermittelt nach Messerattacke in Manchester

Drei Menschen verletzt: Antiterroreinheit ermittelt nach Messerattacke in Manchester

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2019

Drei Menschen wurden am Silvesterabend schwer verletzt, als ein Mann im zentralen Bahnhof von Manchester mit einem Messer um sich stach. Sicherheitskräfte konnten den Angreifer überwältigen. mehr...


Marokko: Schweizer nach Ermordung von Studentinnen verhaftet

Marokko: Schweizer nach Ermordung von Studentinnen verhaftet

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2018

Im Fall der getöteten Rucksacktouristinnen ist in Marokko ein Schweizer wegen mutmaßlicher Verbindungen zu einigen Verdächtigen festgenommen worden. Er hänge einer "extremistischen Ideologie" an, so die Behörden. mehr...

Mahnwachen: Marokkaner gedenken ermordeter skandinavischer Studentinnen

Mahnwachen: Marokkaner gedenken ermordeter skandinavischer Studentinnen

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2018

Nach der Ermordung zweier skandinavischer Studentinnen haben zahlreiche Marokkaner Blumen und Kerzen vor der dänischen und der norwegischen Botschaft niedergelegt. mehr...


Rückgang um 27 Prozent: Anzahl der Terroropfer weltweit deutlich gesunken

Rückgang um 27 Prozent: Anzahl der Terroropfer weltweit deutlich gesunken

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2018

Im vergangenen Jahr gab es knapp 20.000 Todesfälle durch Terroranschläge. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl aber deutlich kleiner geworden. Einen Anstieg gab es 2017 bei rechtsextremem Terror. mehr...

Interview mit Dschihadist Zammar: "Ich wollte immer Dschihad machen"
Syara Kareb/ DER SPIEGEL

Interview mit Dschihadist Zammar: "Ich wollte immer Dschihad machen"

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2018

Der Deutsche Mohammed Haydar Zammar hat sie alle gekannt: die Attentäter des 11. September, Männer des "IS". Im November sprach er mit dem SPIEGEL über seine Freunde und seine Gefühle für Deutschland. Ein Interview von Syara Kareb, Andreas Lünser und Christoph Reuter mehr...


Horst Herold, "Kommissar Computer": Der "letzte Gefangene der RAF" wird 95

Horst Herold, "Kommissar Computer": Der "letzte Gefangene der RAF" wird 95

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2018

Er erfand die Rasterfahndung und jagte als Chef des Bundeskriminalamts vor 40 Jahren erfolgreich Terroristen. Als Pensionär musste Horst Herold kaserniert leben - hinter Stacheldraht in einer "Lehmgrube". Von Norbert F. Pötzl mehr...

Zeitzeugen des 11. Septembers 2001: Tag des Horrors

Zeitzeugen des 11. Septembers 2001: Tag des Horrors

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

9/11 - eine Zäsur in der Weltgeschichte. Qaida-Terroristen steuerten Flugzeuge ins World Trade Center, das Pentagon, ein Feld in Pennsylvania. Tausende Menschen starben. Berichte von fünf Augenzeugen, die mittendrin waren. mehr...


Medienbericht: Osama Bin Ladens Sohn soll Tochter von Mohammed Atta geheiratet haben

Medienbericht: Osama Bin Ladens Sohn soll Tochter von Mohammed Atta geheiratet haben

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2018

Er spielt eine Schlüsselrolle bei al-Qaida und wird von Geheimdiensten gesucht - Osama Bin Ladens Sohn Hamza. Nun gibt seine Familie bekannt: Er soll mit der Tochter eines anderen Terroristen verheiratet sein. mehr... Video ]

Mutter von Osama Bin Laden: "Ich wollte nicht, dass irgendwas davon passiert"

Mutter von Osama Bin Laden: "Ich wollte nicht, dass irgendwas davon passiert"

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2018

Ein guter Junge, der vom rechten Weg abgekommen ist: So beschreibt die Mutter von Osama Bin Laden ihren Sohn. Der "Guardian" sprach jetzt mit der Familie des getöteten Qaida-Chefs in Saudi-Arabien. mehr... Video ]