Thema Wirtschaftskrise

Alle Artikel und Hintergründe

Leben in der EU: Europa? Find' ich wieder gut!

Leben in der EU: Europa? Find' ich wieder gut!

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2015

Von wegen EU-Skepsis: Die Stimmung im Staatenbund hellt sich auf, die Folgen der Wirtschaftskrise klingen ab. Laut einer Studie profitieren Parteien am extremen Rand trotzdem. mehr... Forum ]

Gastbeitrag im "Guardian": Cameron warnt vor zweiter Weltwirtschaftskrise

Gastbeitrag im "Guardian": Cameron warnt vor zweiter Weltwirtschaftskrise

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

David Cameron sieht rot. Angesichts wachsender Risiken befürchtet der britische Premier im "Guardian" einen Rückfall der Weltwirtschaft in die Krise. mehr... Forum ]


Wirtschaftliche Aussichten: Deutsche zweifeln an besserer Zukunft

Wirtschaftliche Aussichten: Deutsche zweifeln an besserer Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2014

Den Bundesbürgern vergeht der Optimismus: Laut einer Studie glauben sie mehrheitlich nicht, dass es ihren Kindern besser gehen wird als ihnen - und sie viel an dieser Lage ändern können. Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel mehr... Forum ]

Schwächelnde Wirtschaft: Hollande will Franzosen zum Einkaufen bewegen

Schwächelnde Wirtschaft: Hollande will Franzosen zum Einkaufen bewegen

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

Frankreichs Wirtschaft wächst seit zwei Jahren nicht mehr. Nun will Präsident Hollande seine Bürger zum Geldausgeben animieren. Geschäfte sollen öfter sonntags öffnen, Geringverdiener weniger Steuern zahlen. mehr... Forum ]


Euro-Krise: OECD warnt vor sozialer Spaltung

Euro-Krise: OECD warnt vor sozialer Spaltung

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Durch die Wirtschaftskrise wächst die Gefahr einer gesellschaftlichen Spaltung. Die OECD warnt Regierungen deshalb, Sozialausgaben nicht pauschal zu kürzen. Dies könnte die Ungleichheit noch verschärfen. mehr... Forum ]

Bankenkrise 1931: Als ein deutscher Wollbaron die Welt erschütterte

Bankenkrise 1931: Als ein deutscher Wollbaron die Welt erschütterte

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2011

Er frisierte Bilanzen, verschleierte Verluste und täuschte alle: 1931 sorgte der Industrielle Carl Lahusen für den größten Wirtschaftsskandal der Weimarer Republik. Der Millionenbetrüger riss die zweitgrößte Bank mit in den Abgrund - und hätte beinahe die deutsche Finanzwelt ruiniert. Von Johanna Lutteroth mehr...


Große Depression: Das Fanal von 1929

Große Depression: Das Fanal von 1929

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2009

Werte im freien Fall: Mit dem Crash der New Yorker Börse begann 1929 die schlimmste Wirtschaftskrise des 20. Jahrhunderts. Millionen Menschen verloren ihr Vermögen, ihren Arbeitsplatz, ihre Rente - und den Glauben an die Marktwirtschaft. Von Alexander Jung mehr...

Obdachlosigkeit in USA: Ein amerikanischer Alptraum

Obdachlosigkeit in USA: Ein amerikanischer Alptraum

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2009

Letzte Zuflucht Pappkarton: Die Obdachlosen-Camps der dreißiger Jahre waren eines der schaurigsten Symbole der Großen Depression - und wurden zum Anstoß für die Anfänge einer staatlichen Sozialpolitik in den USA. 2009 kamen die "Hoovervilles" von damals zurück. Von Wiebke Junk mehr...


Ladensterben in New York: Showdown für die schönsten aller Shops

Ladensterben in New York: Showdown für die schönsten aller Shops

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2009

Sie waren Herz und Seele der New Yorker Viertel - jetzt haben sie Ladenschluss für immer. In New York fallen Traditionsgeschäfte im Dutzend der Krise zum Opfer. Ein bezaubernder Bildband zeigt Geschichte und Untergang der Läden, bei denen jedes Schaufenster ein Kunstwerk war. Von Marc Pitzke mehr...

Gauner-Legenden: Kellerparty der Panzerknacker

Gauner-Legenden: Kellerparty der Panzerknacker

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2009

Sie waren geniale Tresorknacker - und lieferten den Krimi zur Wirtschaftskrise. Die Berliner Brüder Sass machten Ende der zwanziger Jahre Furore. Während Deutschland ins Fiasko schlitterte, räumte das Ganovenduo reihenweise Banken aus. Und lud danach schon mal die Presse zum Sektfrühstück. Von Christian Habbe mehr...