Forum: Auto
Autogramm VW Arteon: Volkswagens neues Flachschiff
Jürgen Pander

VW wagt mal wieder den Ausflug in die automobile Oberklasse - und präsentiert mit dem Modell Arteon das neue Flaggschiff der Marke. Müssen Audi, BMW und Mercedes jetzt zittern? Ein erster Test zeigt: eher nicht.

Seite 1 von 15
zimmi0102 31.05.2017, 06:14
1. Marke Einheitsbrei

Wieder mal eine Designkatastrophe von VW: Man nehme den Passage CC und den Audi A7 und verrühre das zu einem lauwarmen, schal schmeckenden, ewig gleichen Brei. Fehlt nur noch die Schüssel, in die man das Übel gibt, hier in Form von Turbinen-Riesenrädern aus dem Billigkatalog. Zum Schluss noch ein unverschämter Preis und fertig...
Guten Appetit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
warlock2 31.05.2017, 06:15
2. Arteon!

Was ich bis jetzt so an Bildern gesehen habe, gefällt mir sehr gut. Ich werde bestimmt mal eine Probefahrt machen. Das Audi-Design wirkt langsam auch schon altbacken, da sieht ein Auto aus wie das andere.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vhn 31.05.2017, 06:24
3. Frage an VW

Was soll dieses KFZ? Es ist ja wohl erwiesen, dass Volkswagen in der Oberklasse nicht punkten kann. Wieso bietet man jetzt so ein Fahrzeug an, was auch noch völlig frei von jeglicher Innovation ist? Die Zeichen der Zeit müssten in Wolfsburg auf Rückgewinnung des verlorenen Vertrauens stehen. Und auf Innovation. Stattdessen kommt sowas. Man "denkt über Plug in Hybrid und alternative Antriebe nach". Sorry VW, so wird das nichts...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gwyar 31.05.2017, 06:39
4. Licht und Schatten

Schickes Auto, nur leider nicht mit zielgruppenorientierten Antrieben; für die umweltbewussten Käufer kein Elektro, derzeit nicht einmal Hybrid, ansonsten kein V6+. Was hier so abfällig bewertet wurde, finde ich persönlich klasse - das zeitverzögerte Schließen der Heckklappe und ich frage mich, weshalb da vorher keiner drauf gekommen ist....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thdenell 31.05.2017, 06:52
5. ... und mich würde ...

mal interessieren, ob man für die Türen auch elektrische Helferlein zum sanften Schließen ordern kann. Das wäre nämlich ein Quantensprung in der Automobilindustrie. Gibt es sowas überhaupt ...?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LumpiTS 31.05.2017, 07:06
6. Wow...ein neuer Passat CC mit 4 Türen und 4 Zylindern

Und somit ist in einem Satz zusammengefasst, warum dieses Fahrzeug bei der genannten Konkurrenz in Stuttgart, München und meinetwegen auch Ingolstadt sicher keine nervösen Zuckungen hervorruft. Innen ein bisschen Polo, vorne ein bisschen Amarok mit unglaublich viel Grill, hinten ein bisschen Passat Limousine, der Kofferraumdeckel und Seitenlinie wie beim alten CC, bloß um 2 Türen ergänzt.
Unter der Haube dann Golf GTI mit 4 Zylindern...einzig beim Preis dann Orientierung an den Big Three. Mal sehen, wie er in Asien ankommt, bei uns dürfte sowas wohl später in Sinsheim neben dem Phaeton einen Platz für "nassforsche Exlerimente" bekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chappi08 31.05.2017, 07:14
7. Ein schräger Passat

Der schräge Passat mit aufgepeppter Ausstattung wird keine Oberklassekäufer an sich ziehen. VW bleib lieber bei Deinen Tugenden! Warum hast Du Dir nicht den Passat B1 zum Vorbild genommen, der war recht ansehnlich. Fahrer und Hinterbänkler hatte eine Umsicht wie in einem Aquarium, damit alle Insassen die Verkehrszeichen, Orthinweistafeln und Kurven entdecken konnten. Dann große Diskussion im Innenraum "Wir müssen wohl bald mal abbiegen".
Der Arteon macht lieber einen auf Rennwagen, fährt uns an den Ort, den wir hoffentlich korrekt einprogrammiert haben. Und erkennt eine gefährliche Straßenbiegung per GPS, dann piepst und bremst er rum. Moderne Automobile nerven die Fahrer ständig und gefährden konzentriertes Fahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bernh3 31.05.2017, 07:20
8. Schließfunktion Heckklappe

kleiner Hinweis: Das verzögerte Schließen der Heckklappe gibt es auch schon länger, nämlich beim Tiguan:-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bollocks1 31.05.2017, 07:22
9. Alter Wein......

Wieder nur mit 2L Motoren soll der Kunde abgefertigt werden? Damit in die Oberklasse? Lach. Zwar reichen die 2L aus, aber zumindest eine Auswahl sollte man haben. Beim Anorak hat man es auch erst versucht....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 15