Forum: Auto Die Atlantikstraße in Norwegen: Slalom zwischen Fels und Meer
Beitrag melden

Begründen Sie knapp, warum es mit diesem Beitrag ein Problem gibt.

Die Straße ist kaum zehn Kilometer lang, trotzdem ist die Strecke an Norwegens Atlantikküste einzigartig. Der Slalom zwischen Felsen und Wellen ist so spektakulär, dass die Straße in Norwegen zum "Bauwerk des Jahrhunderts" gekürt wurde. zum Artikel Antworten
#1 27.07.2010, 10:56 von sgtsven

Hallo UNESCO hörst du mich?

Wo ist Sie, die unsere Welt museal zementiert? Wo ist Sie, die Repliken als Originale schützt, wo war Sie als man diese Landschaft mit einer Strasse durchschnitt und vor allem was kümmert es die Norweger? NICHTS!

Gut so!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
#2 27.07.2010, 15:48 von Schnorschel

Die Brücke...

...erinnert doch stark an die Zufahrt vom schottischen Festland zur Isle of Skye. Siehe z.B. http://www.isleofskyecottage.co.uk/prices.html.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
#3 28.07.2010, 12:03 von duanehanson

Ich weiß nicht so recht, ...

Die sieben Bilder haben mich noch nicht wirklich überzeugt, ein sich ständig wiederholendes Motiv (die Brücke) ist ein bisschen dünn, um die »schönste Straße der Welt« zu beschreiben und zu zeigen. Was sonst zu sehen ist, ist sehr dürftig. Reiseberichte, die die Welt nicht braucht, tut mir leid.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!