Forum: Auto
Dobrindts Pläne: Das sind die wichtigsten Fakten zur Pkw-Maut
DPA

Alexander Dobrindt will Ausländer auf deutschen Straßen zur Kasse bitten: Der CSU-Politiker hat in Berlin seine umstrittenen Pläne für eine Pkw-Maut vorgestellt. Das müssen Autofahrer über das Vorhaben des Verkehrsministers wissen.

Seite 1 von 28
ralfix 07.07.2014, 15:24
1. Kling wie eine KFZ-Steuer für Ausländer

Es fehlt noch eine soziale Komponente

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Pegu 07.07.2014, 15:30
2. Die wichtigsten Fakten

Die Politiker scheinen die Motorräder vergessen zu haben. *hust*

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weltbetrachter 07.07.2014, 15:31
3. Motorräder ?

Über Motorräder werden im Artikel nur wenig Informationen präsentiert. Sind die dann alle von der Steuer befreit ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weltbetrachter 07.07.2014, 15:33
4. Saisonkennzeichen

Viele Motorräder und auch einige PKW fahren mit Saisonkennzeichen. Müssen die jetzt für das gesamte Jahr die Vinette kaufen oder sind die dann komplett von der Steuer befreit.

Die Gesetzesvorlage ist wohl eher mit einem "löchrigen Käse" vergleichbar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weltbetrachter 07.07.2014, 15:34
5. ... nach dem zweiten Lesen ...

Geht es eigentlich nicht noch komplizierter ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weltbetrachter 07.07.2014, 15:36
6. Gleichbehandlung auch für Inländer

Die Gerichte werden sich freuen und mehr Personal verlangen. Mit Recht, wenn man sich anschaut, was da kompliziert auf uns zukommt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weltbetrachter 07.07.2014, 15:37
7. spannende Frage

Ein Bürger aus Polen arbeitet das gesamte Jahr ordnungsgemäß in Deutschland und fährt mit seinem PKW der in Polen angemeldet ist. Kauft der dann alle zwei Wochen eine Vignette ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
derkim 07.07.2014, 15:38
8. Die Spinnen, die Nachbarn.

Welches Recht nehmen sich eigentlich unsere Nachbarländer über unsere Strassen entscheiden zu dürfen?
Da sollten wir glatt eine Gegenklage einreichen was uns den kostenlosen Zugang auf den Strassen Österreichs und Hollands ermöglicht.
Die Maut ist absolut richtig und überfällig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mischpot 07.07.2014, 15:40
9. Die Maut ist gegen Europa

Ich kann nicht Europa predigen und dann die Bürger der anderen europäischen Länder zur Kasse bitten. Das ist kontraproduktiv und Europa nicht zuträglich sondern spaltet statt zu vereinen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 28