Forum: Auto
Wohnwagen Airstream Basecamp: Glanz klein
Airstream

Airstream gilt als Rolls-Royce unter den Wohnwagen. Die silbrigen Alu-Trailer sind groß, robust, luxuriös. Jetzt jedoch bietet die Marke erstmals einen kompakten Einsteiger-Caravan an.

Seite 1 von 6
c.PAF 28.06.2017, 08:46
1.

Schön und teuer. Mit einem normalen Fahrzeug aber wohl kaum zu ziehen. Die Stützlast dürfte jenseits von Gut und Böse sein, wo weit hinten, wie die Achse sitzt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DerBlicker 28.06.2017, 08:56
2. viel zu teuer

Wer bitte zahlt für einen 4,95 langen Wohnwagen über 50 000 Euro? Das sind mindestens 30 000 Euro zu viel. Und dann wundern sich Trump und Co, dass ihre Produkte außerhalb der USA unverkäuflich sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chrismuc2011 28.06.2017, 09:25
3.

Den kleinen Airstream kann man sicher viel preiswerter selbst herstellen, zumal ich das Design nicht besonders gelungen finde ( z.B. Gasflaschenabdeckung aus schwarzem Kunststoff), Fahrgestelle, Elektrik, Toiletten, Fenster, Beschläger, Heizung gibt es vorkunfiguriert ( z.B. Fa. Truma).
Immerhin ist Airstream mittlerweile vom typisch amerikanischen Barock Interieur abgekommen.
Interessant ist noch die Möglichkeit einen alten Airstream als renovierte Hülle zu kaufen und selbst die Innerneinrichtung zu bauen.
z.B.: http://classic-caravans.de/

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kudi 28.06.2017, 09:40
4. Viel zu teuer?

@DerBlicker: Ein Airstream ist erst einmal kein Billigprodukt. Zweitens geht viel Geld drauf, weil in Europa der Staat über die MWSt kräftig abkassiert (gibt es in den USA nicht) und weil die Europäer auf eigenen Sicherheitsstandards (Gas, Elektrik) beharren zu müssen. Schlussendlich wird auch der Importeur noch etwas verdienen wollen. Übrigens: auch Kraftstoff ist in Europa dank der Geldgier des Staats viel teurer als beispielsweise in den USA. Noch Fragen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
All Square 28.06.2017, 09:44
5. Kult ist immer irrational und zu teuer

Es gibt sogar Leute, die amerikanische Motorräder kaufen. Mit Vernunft oder Sachlichkeit nicht zu begründen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lady_amanda 28.06.2017, 10:08
6. Mir gefällts...

...und manchmal wäre ich gerne reich. Aber Bilder anschauen tut es auch und etwas träumen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
OWL-Dirk 28.06.2017, 10:27
7. cool und modern?

"Selten sah ein Wohnwagen so cool und modern aus" ???
Ich würde eher sagen, das Ding sieht nach einer recht rustikalen Handwerksproduktion aus der Bastlergarage aus. Zweidimensional gebogene und vernietete Alubleche, außenliegende Türscharniere und Beschläge aus dem Industriefundus, das ganze auf ein 08/15 -Anhängerfahrgestell gesetzt. So ähnlich würde ein Wohnwagen auch aussehen, wenn ich ihn selber bauen würde. Das muss nicht schlecht sein, darf dann aber dann nicht so einen Fantasiepreis kosten.
Ich behaupte mal, so ein Teil lasse ich von einschlägigen Handwerksbetrieben, maßgefertigt als Einzelstück, für deutlich weniger bauen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stefan_G 28.06.2017, 10:33
8. zu #4

Zitat von Kudi
@DerBlicker: Ein Airstream ist erst einmal kein Billigprodukt. Zweitens geht viel Geld drauf, weil in Europa der Staat über die MWSt kräftig abkassiert (gibt es in den USA nicht) und weil die Europäer auf eigenen Sicherheitsstandards (Gas, Elektrik) beharren zu müssen. Schlussendlich wird auch der Importeur noch etwas verdienen wollen. Übrigens: auch Kraftstoff ist in Europa dank der Geldgier des Staats viel teurer als beispielsweise in den USA. Noch Fragen?
Sie leifern kein einziges stichhaltiges Argument, warum dieser US-Wohnwagen deutlich mehr kostet als ein europäisches Wohnmobil (!) mit gleicher Wohnfläche. Und das 3fache eines europäischen Wohnwagens.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
markusma 28.06.2017, 11:27
9. Selberbauen?

@Chris:
Wie bitte baust du so einen Wohnwagen preiswerter selbst?
Abdichten der 2 Türen, Alu biegen, Innenausstattung, Einzelabnahme beim TÜV, ...

Fakte und Beispiele bitte....
> "Den kleinen Airstream kann man sicher viel preiswerter selbst herstellen"
Und den Zugwagen baue ich mir auch preiswerter selbst ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6