Forum: Blogs
Luxushotel-Direktor Peters: "Manchmal ist das Schönste ein Leberwurstbrot"
Hotel Vier Jahreszeiten

Für Ingo Peters ist der Luxus Alltag: Der Hotelier leitet das "Vier Jahreszeiten" in Hamburg - und lebt dort auch. Ein Gespräch über Ansprüche, Gastfreundschaft und das Glück der einfachen Dinge.

Seite 1 von 2
gekreuzigt 07.11.2014, 12:12
1. das Glück der kleinen Dinge ...

meist beschworen von Leuten, die sich auch das Glück der großen Dinge leisten können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
matteo51 07.11.2014, 12:26
2. ein aficionado....

der seiinen job liebt, macht mir irgendwie Mut:)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
daldner 07.11.2014, 12:28
3. mal wieder eine

Botschaft an alle Leberwurstbrot-Esser. Frei nach dem Motto: "Geld macht nicht glücklich" ... Immer wieder gerne von denen in die Welt gesetzt, die ohne Geld eine ganze Ecke unglücklicher wären.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pacifica2014 07.11.2014, 12:53
4. Sternenhimmel

Lieber ein Leberwurstbrot unter Sternenhimmel als Kaviar im Sternehotel!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mistermoe 07.11.2014, 12:54
5.

Zitat von daldner
Botschaft an alle Leberwurstbrot-Esser. Frei nach dem Motto: "Geld macht nicht glücklich" ... Immer wieder gerne von denen in die Welt gesetzt, die ohne Geld eine ganze Ecke unglücklicher wären.
Aber es ist nun mal so das der Mann recht hat. Ich selber bin sehr oft beruflich unterwegs und da ist es nun mal so das man abends im Restaurant mit den Kollegen und/oder Kunden isst.
Ansich ja ganz nett, aber auf Dauer eben auch nicht das wahr. Bei mir ist es nicht das Leberwurstbrot, sondern eine Scheibe frisches Schwarzbrot, nur mit Butter und Tomaten. Liegt vielleicht auch daran das derartige Sachen nur schwer unterwegs im Restaurant zu bekommen sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Fletsch 07.11.2014, 13:35
6. Eins der besten Hotels der Welt

Ich bin fast jedes Jahr im Dezember ein Wochenende im 4JZ und es ist fuer mich, meine Frau und unsere Freunde ein Highlight. Die nette Begruessung, der wunderschoene Blick, die Wohnhalle, und die kleine Bar sind toller, unaufdringlicher, Hamburger, Luxus. Leider erkennen viele auslaendische Gaeste den Hamburger understatement Luxus nicht auf Anhieb. Sie sind die ueppigen Spas und triefenden Hallen der Ritz Carltons, Mandarin Orientals und Hyatt Regency's gewohnt. Die im vergleich spartanische Lobby und Gaenge des 4JZ in Hamburg ist dann schon eher ein gelernter Geschmack, aber dafuer dann umso besser!
Sie machen das super, Herr Peters.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ohnefilter 07.11.2014, 13:49
7.

Zitat von daldner
Botschaft an alle Leberwurstbrot-Esser. Frei nach dem Motto: "Geld macht nicht glücklich" ... Immer wieder gerne von denen in die Welt gesetzt, die ohne Geld eine ganze Ecke unglücklicher wären.
Ganz richtig. Außerdem ist irgendwie das System Schuld, dass der typische Leberwurstesser immer ein Minderwertigkeitsgefühl pflegt. Da muß sich was ändern in dieser Gesellschaft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Arminiafan 07.11.2014, 13:51
8. Das Hotel ist super...

.... ich war dort beruflich längere Zeit untergebracht und das ist ein wirklich schönes Hotel mit super angenehmen Mitarbeitern. Und man kann in der Bar rauchen! :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Leser161 07.11.2014, 14:28
9. Jo

Der Mann liebt seinen Job und ist vermutlich deshalb erfolgreich. Solche Menschen sollten unsere Vorbilder sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2