Forum: Gesundheit
Zehnkampf-Vizeweltmeister Rico Freimuth: "Das Schlimmste sind die Pausen"
DPA

Rico Freimuth, Vizeweltmeister im Zehnkampf 2017, zog die Notbremse: Kein Wettkampf mehr, kein Training, stattdessen spielt er Fußball. Warum? Er hat noch Großes vor.

Yoroshii 06.09.2018, 16:02
1. In der Verbandsliga also!

Nun! Dorthin musst du es erst mal schaffen. Freimuth hat es geschafft. Hoffentlich wird er nicht verletzt. Ronaldo -so lese ich gerade- verlangt nach mehr Bodyguards. Mich verlangt nach genauerem Überprüfen seiner Steueraktivitäten.
Gibt es die Disziplin Sportpolitik überhaupt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren