Forum: Kultur
Abgehört - neue Musik: In den Spelunken von Hamburg und Berlin

Schön singen übers Schwulsein: Mit seinem Debüt "Homotopia" ist Sam Vance-Law der Pop-Darling der Stunde. Außerdem: Kleine Dramen von Antje Schomaker, Orgel-Orgasmen von Anna von Hausswolff und Neues von Nicolas Jaar.

ambulans 27.02.2018, 16:38
1. my gosh,

wer was authentischeres (zum thema: "spelunken" - wo auch immer) im - natürlich - künstlerischen gewand erfahren möchte, sollte sich stattdessen "rogues gallery" (vol. I.) zu gemüte führen; wen das kalt lassen sollte, der hat beileibe wirklich nix besseres verdient ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
freddykruger 28.02.2018, 19:11
2. @ambulans

Hallo Doc. Mein zweiter Versuch. War gestern wohl zu weit vom eigentlichen Thema entfernt. Also der Form halber, die hier vorgestellten Alben gefallen mir alle nicht. Hab heute in Rogue's Gallery 1 reingehört. Sehr schön. Hab zwar nur Richard Thompson, Loudon Wainwright, Nick Cave und Van Dyke Parks gehört, aber ich denke das Album ist gekauft. Mal wieder ein guter Tip von dir.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sekundo 01.03.2018, 11:50
3. Gut, für

Zitat von freddykruger
Hallo Doc. Mein zweiter Versuch. War gestern wohl zu weit vom eigentlichen Thema entfernt. Also der Form halber, die hier vorgestellten Alben gefallen mir alle nicht. Hab heute in Rogue's Gallery 1 reingehört. Sehr schön. Hab zwar nur Richard Thompson, Loudon Wainwright, Nick Cave und Van Dyke Parks gehört, aber ich denke das Album ist gekauft. Mal wieder ein guter Tip von dir.
Leute, die auf Shantys abfahren und die
Texte verstehen, ist das ganz sicher etwas.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ambulans 02.03.2018, 10:55
4. hallo freddy,

Zitat von freddykruger
Hallo Doc. Mein zweiter Versuch. War gestern wohl zu weit vom eigentlichen Thema entfernt. Also der Form halber, die hier vorgestellten Alben gefallen mir alle nicht. Hab heute in Rogue's Gallery 1 reingehört. Sehr schön. Hab zwar nur Richard Thompson, Loudon Wainwright, Nick Cave und Van Dyke Parks gehört, aber ich denke das Album ist gekauft. Mal wieder ein guter Tip von dir.
mein rezept für diesen freitag: three pruned men (bully in the alley), sting (blood red roses), brian ferry + antony (lowlands low), gavin friday (baltimore whores), joan as police woman, stan ridgway, etc. vol. I ist eine wahre schatztruhe. have fun, dr. ambulans

Beitrag melden Antworten / Zitieren