Der "Pott" ist mehr als ein gigantisches Freilichtmuseum für Fördertürme. Das beweist das gerade erschienene Buch "Ruhrgebiet Architektur", das auch spannende moderne Städtebau-Projekte zeigt.