Forum: Kultur
Buchpreis-Shortlist: Debütantin Sasha Salzmann unter den letzten Sechs
DPA

Die Jury hat entschieden: Zwei Frauen und vier Männer stehen mit ihren Romanen auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2017. Unter ihnen Robert Menasse, Thomas Lehr, aber nicht Sven Regener.

th.siebert 12.09.2017, 13:34
1. Korrekturen

Schade, dass diese sehr interessante Übersicht über die Bewerber für den Deutschen Buchpreis zwei Fehler enthält: 1. "die letzten Sechs" - "sechs" wird hier kleingeschrieben. 2. Es ist irritierend, dass die "letzten Sechs" einer Liste die besten Chancen auf den Preis haben sollen. Ich weiß zwar, was gemeint ist, aber das sollte man anders formulieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren