"Kleine Feuer überall", der zweite Roman von Celeste Ng, entwirft das faszinierende Psychogramm zweier Vorstadt-Familien. In den USA war er Bestseller und Kritiker-Hit zugleich.