Forum: Kultur
Hickhack in Hollywood: Neue Oscar-Kategorie? Erstmal doch nicht
DPA

Eigentlich wollte die Academy schon 2019 bei den Oscars den "Besten populären Film" auszeichnen. Dazu kommt es nun doch nicht, entsprechende Pläne sollen verschoben werden.

freudentanz 07.09.2018, 14:31
1. Hollywood täte gut daran

keine neuen Kategorien zu schaffen.
Egal was sie machen es ist zum scheitern verurteilt. Das Hauptproblem der Zuschauer & Medien ist es das sie nicht verstehen wollen um was es bei den Oscars geht. Und selbst wenn sie es wissen, fordern Aussenstehende Quoten. Warum nicht bester asiatischer Naturfilm ? Oder bester deutscher Milieufilm? Oder bester botswanischer Zeichentrickfilm ? Die sollen einfach das machen was sie am besten können und zwar sich selbst in Hollywood feiern. Und das ist der Grund für die Oscars und wer es nicht glaubt kann es nachlesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren