Forum: Kultur
Klaas als Late-Night-Talker : Ein kleiner Unterforderungsschmerz
Getty Images

Klaas Heufer-Umlauf geht nach zwölf Ausgaben "Late Night Berlin" in die Sommerpause. Zum Abschied gab's Rumpelwitze - und einen schrecklichen Verdacht: Sind wir vielleicht einfach zu alt für diese Show?

Seite 1 von 2
0Kugelfang0 12.06.2018, 12:36
1. zu alt für diese Show?

Nein, Herr Raab war und ist einfach zu gut gewesen, der hat eine Lücke hinterlassen wie einst Harald Schmidt. Ist wie mit der Politik, auf weiter Flur, keiner zu sehen der etwas kann! Blödsinn sabbeln können wir alle!

Beitrag melden
Charlie Whiting 12.06.2018, 12:48
2. Ein Problem ist

m.M.n. dass es einiges mehr an ähnlichen Sendungen als interessante Themen gibt. Allerdings ist das recht junge Publikum auch noch nicht so übersättigt oder Comedy-erfahren wie andere, die schon mit S. Raab und H. Schmidt gross geworden sind. Insofern alles gut, muss man ja nicht schauen.

Beitrag melden
loboloco 12.06.2018, 13:13
3. „Wir“

Ich bin zu alt für so‘nen sch... mist. Wer ist „wir“?

Beitrag melden
hrimfaxi 12.06.2018, 13:22
4. "schlaffeutrig"

...muss ich mir merken, konnte ich erst beim dritten Anlauf entziffern. Vielleicht sollten Sie Gagschreiberin werden.
Ach so, Sie sind zu alt dafür, sorry.

ich weiß nicht warum, aber allen deutschen Late-Night Shows merkt man ein gewisses Autoren-Defizit an.

Beitrag melden
Sensør 12.06.2018, 13:39
5. Pro7 und Humor

Schon bei Raab wäre ich dann zu alt gewesen - nein, Pro7 sendet eben nur für ganz einfach gestrickte Menschen.

Beitrag melden
dasfred 12.06.2018, 13:48
6. Aus der Seele gesprochen

Ich habe bisher jede Folge gesehen, im in der Hoffnung, dass sich die Startschwierigkeiten im laufe der Zeit verspielen. Frau Rützel hat hier sehr genau beschrieben, wo das Format seine Defizite nicht in den Griff bekommt. Die holprigen Gags verzeihe ich noch, die Gabe, aktuelle Themen humorvoll aufzubereiten ist sehr knapp verteilt, aber ich hätte nach mehreren Folgen mehr Fluss im Ablauf erhofft. Immer noch keine Steigerung zur ersten Folge. Nach der Sommerpause versuche ich es noch ein, zwei Mal und wenn dann nix besseres kommt......

Beitrag melden
jetztmalehrlich2000 12.06.2018, 14:17
7. Unterhaltungskultur ist kein Geschaeft in Dtl

Schon Kindern wird in unserem Land abgeraten davon zu traeumen Musiker, Schauspieler, Autor, comdian zu werden. Das ist brotlose Kunst. Ja und Kunst findet dann in riesigen staatlich subventionierten Museen statt. Alles was klein ist und im privaten stattfindet ist eben nur ein “belaecheltes” Hobby. Wir sollten viel mehr Spass und Interesse an diesen Formen menschlichen Schaffens haben und diese wo immer sie in Entwicklung sind foerdern und unterstuetzen. Das wird in Amerika auch getan. Ein Land mit vier mal so vielen Menschen hat den tausendfachen Output an ebensolcher Kreativitaet. Vergleichen sie mal wieviele Musiker und Bands, Comedians, Schauspieler, Autoren etc etc hierher kommen. Witzeschreiber ist eine anerkannte Profession. Autos und Effiziente Heizungen entwickeln und bauen ist eine Sache. Menschlichen Geist und das Beduerfnis nach Unterhaltung, Kultur und Reflexion (und auch die gibt es hier zur Genuege) zu bedienen eine andere. Da hat Deutschland eindeutig Defizite.

Beitrag melden
Horch und Guck 12.06.2018, 14:42
8. Die eiernde Dauerschleife von "The Big Bang Theory"

ist leider wohl lustiger, immer noch, auch nach der 325. Wiederholung der Folgen.

Ich persönlich konnte mit diesen Hipstern Joko und Klaas noch nie etwas anfangen, so konnte ich mir auch in ungefähr vorstellen was bei einer Late Night Show mit einem der beiden Hipster rauskommt. Und man weiss ja auch nicht wieviel Pro7 im Moderator steckt, also wie frei er witzig sein darf. Man musste sich das nicht anschauen oder Hellseher sein, um voraussagen zu können was aus diesem Versuch wird.

Die Zuschauerzahlen scheinen mir jedenfalls Recht zu geben.

Beitrag melden
nordwestdeutscher 12.06.2018, 14:43
9. Jup

Vielleicht mal n bisschen früher ausstrahlen. Zwischen 21 und 22 Uhr wäre angenehmer. Kenne viele die abends fernsehen, jedoch um die Uhrzeit schon abgeschaltet haben weil sie am nächsten Tag früh hoch müssen.

Beitrag melden
Seite 1 von 2
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!