Forum: Kultur
Literaturliste des Ex-Präsidenten: Was Barack Obama diesen Sommer gelesen hat
AFP

Mehrere neue Romane, ein alter Klassiker und ein Loblied auf Fakten: Ex-US-Präsident Barack Obama hat auf Facebook gepostet, in welche Bücher er in den vergangenen Wochen versunken war.

Seite 1 von 2
nic 20.08.2018, 08:42
1.

Wer das nicht eher was für die "GALA"?

Beitrag melden
haresu 20.08.2018, 09:06
2. Lesen!

Kann man kaum genug. Von daher freut mich jeder Artikel dieser Art. Ärgerlich allerdings, dass zwar am Ende die bezahlten Verkaufsinformationen zu Obamas älteren Empfehlungen kommen, man es sich aber schenkt den Leser darüber zu informieren ob die neuen Empfehlungen bereits auf deutsch erschienen sind. "Eucated" kommt zum Beispiel unter dem Titel "Befreit" Anfang Sptember, "Kriegslicht" erscheint exakt heute, von Tayari Jones wurde überhaupt noch kein Buch übersetzt, "Factfullness" ist seit Monaten auf der Spiegel- Bestsellerliste. Gern geschehen!

Beitrag melden
spon-facebook-10000031099 20.08.2018, 09:07
3. @1

lieber obamas bücherliste als trumps faschisten-tweets, oder? ich glaube auch nicht, dass die gala so etwas wie "bücher" als interessantes thema für ihre leser hält. wer echte bücher liest, wird wohl kaum so ein schund lesen.

Beitrag melden
themistokles 20.08.2018, 09:39
4.

Zitat von nic
Wäre das nicht eher was für die "GALA"?
Nein, warum? Ich freue mich immer über Buchempfehlungen und finde es spannend zu sehen, was andere Leute lesen. Lustig wäre es mal zu sehen, wie Trumps Bücherliste daneben aussieht.

Beitrag melden
stefan_fueger 20.08.2018, 09:57
5. Wäre der erste Kommentar ...

... nicht eher etwas für die Gala?

Beitrag melden
ludna 20.08.2018, 10:46
6. Entweder Obama hat zuviel Zeit

oder er bekommt eine Menge Geld. Aber eigentlich glaube ich, er hat die Bücher gar nicht gelesen.

Beitrag melden
geotie 20.08.2018, 11:11
7.

Zitat von ludna
oder er bekommt eine Menge Geld. Aber eigentlich glaube ich, er hat die Bücher gar nicht gelesen.
Wir sprechen hier nicht über Trump, der hat nur seinen Sender, sondern über Obama. Sie wissen doch, der Vorgänger der ohne 10 Lügen am Tag auskam und sogar eine Gesundheitsreform durchsetzte.

Beitrag melden
bert1966 20.08.2018, 11:23
8.

Jetzt fehlt nur noch ein Tweet von Donald Trump, was er in diesem Jahr gerne gelesen hätte, aber leider wegen zu viel Fernsehkonsum nicht lesen konnte.

Beitrag melden
diorder 20.08.2018, 11:27
9. Genauso interessant wäre zu wissen

ob Trum je ein Buch gelesen hat und een ja welches u d ob er den Inhalt wiedergeben kann ...

Beitrag melden
Seite 1 von 2
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!