Es ist die wichtigste Auszeichnung für deutschsprachige Literatur: 20 Romane sind im Rennen um den Deutschen Buchpreis, zwölf davon sind von Frauen geschriebene Werke.