Auf große Gesten folgt kein großes Kino: Mit mackerhaften Filmen wie dem Godard-Biopic "Le Redoutable" fällt Cannes in diesem Jahr unangenehm auf. Zum Glück gibt es auch Regisseure mit Selbstironie.