Forum: Kultur
"Millennium People": Satire auf den Selbsthass
DPA/ HarperCollins

Das Werk von J. G. Ballard ist nicht gerade für seinen Humor bekannt. Der nun auf Deutsch erschienenen Roman könnte da ändern. Er wirft einen amüsiert-erstaunten Blick auf die westliche Zivilisation.

ambulans 27.07.2018, 16:15
1. für

die, die an sowas ("crash" ist und bleibt unübertroffen) interesse haben, einen tipp: christopher brookmyre (of glasgow), "wer andern eine bombe baut" (dt. köln 2018; engl. 2001) ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren