Forum: Kultur
Neuer Roman von Timur Vermes: Und plötzlich reden alle vom Schießbefehl
Cristopher Civitillo

In "Er ist wieder da" ließ Timur Vermes Hitler auferstehen - in seinem neuen Werk wandern Hunderttausende Menschen nach Deutschland. Was macht das mit der Gesellschaft? Und wann hört der Spaß beim Schreiben auf?

Lankoron 27.08.2018, 23:09
1. Erinnert irgendwie an

"The March" , den BBC-Film von `90.,...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dahier 27.08.2018, 23:29
2.

Na toll, danke dafür, dass alle möglichen Details des Romans im Interview schon verraten werden...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Brachtalsmörtel 28.08.2018, 00:17
3. Schmat'sch'ß (nô gl)aû (nærr'sch) scho' so?

Schmat'sch'ß (nô gl)aû (nærr'sch) scho' so?

"Vermes: Literatur stellt halt Geschichten zur Verfügung. Das Publikum wählt aus, welche Geschichten es lesen will. Wenn politische Geschichten zünden, dann werden auch mehr geschrieben. Wenn sie aber nur im Regal liegen, kann man höchstens sagen: Die Literatur hat ihre Aufgabe erfüllt, nur leider der Leser nicht. Böser Leser! Pfui!" Könnt ich grad eb(b)e/n[o.] küsse/n (laû), den . Rauch wohl kaum (ei'n[ Drum) ein] Gruß , {d'r (soz[um]sage)} Fisch Fasch; i. A. [fîer d'{gàa (id z')}] d'Rüb{\}e, ônnd gûed auf d'Nàachd, aellewîl

Beitrag melden Antworten / Zitieren
axelf123 28.08.2018, 00:38
4. Sehr hellsichtig, danke dafür!

Das ist der Knackpunkt, wenn jemand pauschal über Merkels Entscheidungen 2015 lamentiert: Was wären denn die möglichen Alternativen gewesen? Schießen? Auf Kriegsflüchtlinge? Oder Jagtszenen wie in Ceuta und anderen Enklaven? Ich möchte nicht das so etwas in meinem Namen geschieht, das MUSS anders gehen. Humaner, gerechter und auf europäischer Ebene (naja zumindest mit den Ländern die nicht nur wegen der Subventionen dabei sind)
Stellt Euch mal vor, ein Typ wie Salvini wäre 2015 deutscher Innenminister gewesen. Und sage keiner dass das nie passieren kann... so wie die AFD gewählt wird. Wer wollte in solch einem Land noch leben?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gekreuzigt 28.08.2018, 09:32
5. Wie immer danke.

Für dieses Abraten vom Kauf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Anandamid 28.08.2018, 10:43
6. John McCain sagte dazu:

Die USA sind kein "Blut und Boden"-Staat, sondern haben eine Verfassung.
Es gibt schon etliche Gründe, warum man Sachsen als zutiefst rückständig bezeichnen könnte ;-)
Mal abgesehen von randständigen Lehrern und Polizisten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
1337h4x0r 02.09.2018, 10:52
7. Was die sagen ist bekannt

"Das stimmt so nicht: AfD und Pegida sind ja als Hintergrundrauschen ständig präsent. Die kriegen bloß keinen Dialog. Wozu auch? Was die sagen, ist bekannt." Wunderschöner Schlußsatz eines sehr guten Interviews und ein guter Grund, das Buch zu kaufen. Klingt deutlich interessanter als der durchsichtig eindimensionale Raspail. Ach wie wär' das schön, wenn die AfD auch im deutschen ÖR-TV keinen Dialog bekommen hätte... totgeschwiegen oder lächerlich gemacht wie die Piraten nur Monate zuvor.

Beitrag melden Antworten / Zitieren