Zwischen Demut und Größenwahn: Auf seinem neuen Album bekennt sich Drake zärtlich zum lange verschwiegenen Sohn - und wedelt wieder mit seinen Kontoauszügen.