Forum: Kultur
Psychogramm einer Kindesmörderin: Mit der Tagesmutter kommt der Tod ins Haus
Getty Images

"Dann schlaf auch du", der Roman, für den Leïla Slimani den wichtigsten französischen Literaturpreis bekam, beginnt mit dem Alptraum aller Eltern - und sucht dann nach Gründen für das Unbegreifliche.

stefzeri 31.08.2017, 09:02
1. Bücher, in denen der Tod von Kindern

als Element zur Spannungserzeugung gebraucht wird, kann, will und werde ich nicht lesen. Gilt auch für Filme.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Akonda 31.08.2017, 09:59
2.

Da bin ich ganz bei Ihnen!
Schlimm genug, dass so etwas passiert - als Unterhaltung kann und will ich das nicht konsumieren!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
xxyyzz112233 31.08.2017, 20:04
3.

So wie ich verstanden habe, geht es doch eher um die mörderin.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eloifiasko 01.09.2017, 13:50
4. Weshalb gleich pauschal ablehnen?

Man soll ja auch nicht die Gewalttat "konsumieren", sondern die Hintergründe erforschen und begreifbar machen wie man an der Erzählstruktur erkennen kann. Deshalb steht der Mord am Beginn der Geschichte und baut sich nicht zu jenem hin auf.

Beitrag melden Antworten / Zitieren