Forum: Kultur
Quote: Nur 4,79 Millionen Zuschauer für "Tatort"-Experiment
ARD

90 Minuten, gedreht in nur einer Kamerafahrt: "Die Musik stirbst zuletzt" war eine außergewöhnliche "Tatort"-Episode - und begeisterte die Kritik. Die Zuschauer blieben aber weg.

Seite 1 von 11
fuerstchristian 06.08.2018, 12:29
1. Ich empfand diesen Tatort

... als ausgesprochen erfrischend. Von der Thematik spannend und in sich sehr schlüssig. dazu endlich mal eine experimentelle und ebenso gute Kamera-Führung, die den doku-Charakter des Stücks zurecht betonte. Ich kann also nur sagen: Weiter so, ARD.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kalsu 06.08.2018, 12:30
2. Experiement gelungen - Diagnose steht.

Das gewählte Thema, gepaart mit anspruchsvoller, künstlerischer Umsetzung: Das kann im Deutschland des Jahres 2018 nicht funktionieren. Das ist für die Mehrheit hierzulande inzwischen zu komplizert und zu anspruchsvoll.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sensør 06.08.2018, 12:32
3.

Ich dachte, bei GEZ-Sendern zählt nicht die Quote?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
realplayer 06.08.2018, 12:34
4.

Die meisten waren sicherlich draußen und habe den Sonntag genossen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
curiosus_ 06.08.2018, 12:38
5. Altbewärtes Verhalten

Wenn hier ein Tatort mit 9 von 10 Punkten bewertet wird, dann bleibt nur noch eins: Flucht. Ich habe mir den Tatort gestern trotzdem angetan, aber die Kameraführung war eine Zumutung. Nur dadurch, dass man etwas anders macht als sonst muss es nicht besser sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Überfünfzig 06.08.2018, 12:39
6. Jetzt mal ernsthaft!

Wer setzt sich bei 30°C ins überhitzte Wohnzimmer und glotzt freiwillig Betreutesdenken-TV? Vielleicht auch mal ein Erklärungsversuch!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GrüneLeuchte 06.08.2018, 12:41
7. Ganz Deutschland hat Ferien

Entgegen der Annahme des Autors lag es an den derzeitigen und deutschlanlandweiten Ferien, das dieser Tatort eine derart schlechte Quote hatte. Warum sonst sollten überall nur Konserven laufen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
curiosus_ 06.08.2018, 12:42
8. Das ist keine Erklärung für...

Zitat von realplayer
Die meisten waren sicherlich draußen und habe den Sonntag genossen.
...den niedrigen Marktanteil.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bammbamm 06.08.2018, 12:42
9.

Wem das Konzept einer einzelnen Kamerafahrt gefällt sollte unbedingt "Victoria" anschauen, ein wilder Ritt durch das Berliner Nachtleben der eine lebensgefährliche Wendung nimmt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 11