Forum: Kultur
Raubkunst-Thriller von Dominik Graf: Blutende Leinwände
BR/ Hendrik Heiden

Kunst als Eros, Kunst als Lebenselixier: Dominik Graf knöpft sich den Fall Gurlitt vor und macht daraus in "Am Abend aller Tage" einen doppelbödigen, sinnlichen und sehenswerten Thriller.

klaus_franke 02.06.2017, 08:53
1. peinlich, wenn man hier Expressionismus und Impressionismus verwechselt

Ist das Zeitgeist, sich über Themen in Medien auszulassen und nicht einmal die "Basics" zu kennen? Wenn hier Expressionismus und Impressionismus verwechselt werden, kann ich nur sagen peinlich für den Autor und den Spiegel!

Beitrag melden Antworten / Zitieren